Reinigung von Metallen

In der thermochenischen Reinigung von Metallen und Keramiken werden Salzschmelzen genutzt, um das Behandlungsgut von Formsanden, Zunder, Gläsern und Lacken zu befreien