Entladeelektrode RG52

Passive Entladeelektrode zur Entladung von elektrostatischen Störungen - Entladeelektrode RG52

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Elektrostatik stört nahezu alle Produktionsprozesse. Sie kann aber auch zur Optimierung beitragen: Eltex Systeme vermeiden unkontrollierte elektrostatische Entladungen und integrieren Elektrostatik gezielt in Ihre Prozesse. In unserem Produktportfolio zur elektrostatischen Entladung entdecken Sie Systeme und Produkte für viele Industriebereiche. Die Entladeelektroden der Serie RG52 stehen zur passiven Entladung von elektrostatischen Störungen im Produktionsablauf zur Verfügung. Sie eignen sich zur Entladung von bewegten Oberflächen, insbesondere bei Metallfolien oder Verbundstoffen mit metallisierten Schichten, bei denen der Einsatz aktiver Entladesysteme unzulässig ist.

Produktmerkmale

Betriebsumgebungstemperatur
0...+80°C (+32...+176°F)
Elektrodenkörper
Glasfaserverstärkter Kunststoff GFK
Gewicht
ca. 0,75 kg/m
Herkunft
Deutschland
Hochspannungserzeugung
Passiv
Markenname
Eltex Elektrostatik GmbH
Maße
Profil: 16 x 32 mm, max. Länge: 5980 mm
Modellbezeichnung
RG52
Mehr anzeigen
box

Eltex-Elektrostatik-GmbH

Elektrostatische Lösungen für optimalen Workflow: In der Kunststoff- und Verpackungsindustrie bei der Verarbeitung von Papier, Film und Folie sowie im Druck und in der Weiterverarbeitung.

box Blauenstrasse 67 - 69, DE-79576 Weil am Rhein

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen