Epson Steuerung RC180

Die kleine Smarte mit dem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis ist hauptsächlich darauf ausgelegt worden, um als Slave in einem Netzwerk betrieben zu werden.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Jede Menge Möglichkeiten auf kleinstem Raum Von der Grundfläche nicht viel größer als ein DIN-A4-Blatt ist die RC180 ein echtes Raumwunder, dabei äußerst leistungsfähig. Die Epson RC180 ist sowohl für SCARA-Roboter als auch für 6-Achs-Roboter gleichermaßen einsetzbar. Darüber hinaus bieten die als Baukastensystem konzipierten Option Units weitere Schnittstellen und Technologiemodule. Leichtgewicht Grundgerät für SCARA-Roboter: 7,5 kg Grundgerät für 6-Achs-Roboter: 9 kg Option Unit: 1 kg Vorteile Epson RC180 - Kleinste und leichteste Steuerung ihrer Leistungsklasse im Markt - Extrem kompakt – kann auch in einen Schaltschrank eingebaut werden - Verschiedene Montagearten - Plug-and-Produce - Voll netzwerkfähig über integrierte Ethernet-Schnittstelle - ohne Aufpreis - Hohe Verfügbarkeit und minimale Wartung - Erweiterte Kommunikation durch Feldbus, RS-232C und E/A - USB-Back-Up, um jederzeit einen Status der Steuerung ziehen zu können - Abgestufte Sicherheitssysteme ( Sicherheitstürkreis/ Not-Aus-Kreis) - Einfache Bedienung dank der Bewährten Epson RC+ Entwicklungsumgebung - Servosystem für maximale Roboterleistung - Umfassendes Diagnosesystem Montagearten Durch das Embedded-System ohne Festplatte kann die RC180 in verschiedenen Lagen montiert werden, wie z.B. horizontal oder vertikal am Boden, an der Decke oder an der Wand. Für alle Ausrichtungen werden die passenden Montagewinkel mitgeliefert. Sicherheitsmerkmale Erkennung: Netzspannungsabfall, Erkennung: Motorüberlastung, Generatorische Bremse, Not-Aus-Taster, Fehlererkennung: Encoder-Kabel-Unterbrechung, Erkennung: Ventilator Fehler, Erkennung: CPU-Fehler, Low-Power-Modus, Erkennung: Speicherprüfsummenfehler, Erkennung: Motorgeschwindigkeits-Fehler, Überspannung, Erkennung: Überhitzung eines Motortreiber-Moduls, Erkennung: Positionierungsüberschreitung - Servofehler, Erkennung: Relaisabfall, Sicherheitstür-Eingang, Servo-Fehler, Erkennung: Geschwindigkeitsüberschreitung - Servovehler, Erkennung: Temperaturabweichung Lieferumfang • 2 Sets von Halterungen für die Robotersteuerung (RC180), • Backup CD der Robotersteuerung (RC180), • Anschluss für Standard I/O, • Not-Aus-Stecker, • Epson RC + Programm-CD einschließlich Simulationssoftware, • Installation / Sicherheits-Handbuch, • TP/OP bypass plug (installed before shipment), • USB Programmierkabel (für RC180)

Produktmerkmale

Abmessungen
Basiseinheit: 302 mm x 275 mm x 170,5 mm (Breite x Tiefe x Höhe), Optionale Einheit: 55 mm x 275 mm x 130,5 mm (Breite x Tiefe x Höhe)
Anschlüsse
USB 2.0 Typ A (2x), Ethernet-Schnittstelle (100 Base-TX/10 Base-T), 24/16 Standard-E/A-Kanäle
Betriebsspannung
AC 200 V - 240 V,50 Hz - 60 Hz
CPU
32-Bit-Prozessor mit geringem Stromverbrauch
Entwicklungsumgebung
EPSON RC+ 5.0
Leistungsaufnahme
bis zu 2.500 VA (hängt von den angeschlossenen Manipulatoren ab, ohne externe Treibereinheit)
Programmiersprache
Epson SPEL+ (Multitasking möglich)
Relative Feuchtigkeit
20 % - 80 % (keine Kondensation)
Mehr anzeigen
box

Epson Deutschland GmbH

Herstellung, Vertrieb und Entwicklung von Robotersystemen. Sechsachs-Knickarm-Industrierobotern. Dazu Steuerungen und Software.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen