Minitramp 112 / 125

Minitrampoline für Schul- und Vereinssport-, Therapie- und Rehabilitationszentren.

Details zur Bestellung

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Das Minitramp 112 / 125 gehört zu den ersten Eurotramp-Trampolinen und wird seit 1960 hergestellt. Im Allgemeinen wird es als schräg stehendes Absprungtrampolin eingesetzt. Durch die vielen Gerätevariationen weist es ein breites Leistungsspektrum auf. PRODUKTDETAILS: • Rahmen: Rundrohr 112 × 112 cm (Minitramp 112) bzw. 125 × 125 cm) aus Spezialstahl; galvanisch verzinkt • Füße: Rundrohr aus Spezialstahl, höhenverstellbar; galvanisch verzinkt • Sprungtuch 60 × 60 cm (Minitramp 112) bzw. 70 × 70 cm (Minitramp 125) aus Ganzperlon / 13 mm / 6 mm breiten, geflochtenen Nylonbändern • 28 / 32 Stahlfedern (Länge 185 mm, Ø 32 mm), galvanisch verzinkt oder 4 Gummikabel (Länge 230 cm, Ø 11,4 mm) • Stoßdämpfende und robuste Rahmenpolster-Ganzabdeckung • Gesamtgewicht: 23 – 29 kg (je nach Modellvariante)

Anbieter

Eurotramp Trampoline - Kurt Hack GmbH

box Zeller Strasse 17/1, DE-73235 Weilheim an der Teck
Gründungsjahr
1960
Mitarbeiterzahl
50 – 99
Liefergebiet
international
Zertifikate
2