Konventioneller Zwirn

Aus dem klassischen Begriff des Zwirnens, der nur das miteinander Verdrehen von zwei oder mehreren Garnen kannte, ist inzwischen eine Vielzahl von Systemen zur Veredlung von Garnen entstanden.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Zur Herstellung von Cordonett wird auf den abgebildeten Lezzeni Zwirnmaschinen der Einzelfaden zunächst hochgedreht. Anschließend werden zwei bis drei dieser Einzelfäden in Gegenrichtung zusammen gezwirnt. Die eingesetzten Materialien sind Filamentgarne wie Viscose, Polyamid und Polyester. Besonders prädestiniert sind diese Zwirne für die Wäschespitze. Hier wird im Design insbesondere Organsin als Effektgarn eingesetzt. Zudem kommen diese Zwirne als Stickgarne, Nähgarne, Webkantengarne aber auch für verschiedene technische Anwendungen zum Einsatz.

Fein - Elast Umspinnwerk GmbH

Herstellung von elastischen und unelastischen Kombinationsgarnen als Umwindegarn, Zwirn, und Coregarn, rohweiss und farbig. Elastische Raschelgewirke, rohweiss und farbig.

box Greizer Strasse 101, DE-07937 Zeulenroda-Triebes