Spezialfedern

Wir fertigen Zugfedern kaltgeformt aus Runddraht in den Abmessungen von 0,16 mm bis 6,0 mm und aus allen verfügbaren Werkstoffen, nach Toleranzvorgaben der Norm DIN 2097 oder nach Vorgaben des Kunden.

Produktmerkmale
Formgebung
meist zylindrisch mit rundem Windungskörper
Oberfläche
geölt, galvanisch verzinkt und passiviert (blau, gelb, schwarz, oliv), vernickelt, verchromt, verzinnt, phosphatiert sowie weitere Oberflächenveredelungen auf Anfrage
Optional für den speziellen Einsatzzweck
Wärmebehandlung (Anlassen). Temperatur und Dauer nach Erfordernis des Drahtmaterials oder nach Vorgabe des Kunden, Kugelstrahlen zur Erhöhung der Oberflächenfestigkeit.
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Wir fertigen Zugfedern kaltgeformt aus Runddraht in den Abmessungen von 0,16 mm bis 6,0 mm und aus allen verfügbaren Werkstoffen, nach Toleranzvorgaben der Norm DIN 2097 oder nach Ihren (kundenspezifischen) Vorgaben. Zugfedern werden standardmäßig mit Windungsrichtung „rechts“ und nach Gütegrad 2 gefertigt. Im Regelfall sind sämtliche Windungen anliegend. Je nach Erfordernis besteht die Möglichkeit, den Federkörper durchgehend oder sektional mit offenen Windungen (definierter Steigung) auszuführen. Zugfedern werden an den Ösen statisch beansprucht – mögliche Bruchgefahr! Bei dynamisch beanspruchten Zugfedern sollten spezielle Materialien, Ösen-Formen und Oberflächenbehandlungen berücksichtigt werden. Eine Wärmebehandlung (Anlassen) ist bei Zugfedern und Zugfedersträngen serienmäßig nicht vorgesehen (optional möglich, jedoch längenabhängig) Wir fertigen Zugfedern für die verschiedensten Anwendungen als : Spiralzugfeder, Zugfederblock, Knickschutzfeder, Schlauchschutzfeder, Scheuerschutzfeder, Schwingfeder, Kupplungsfeder, Hakenfeder, Scharnierfeder, Schlossfeder, Tragfeder, Zugfederstrang, Rückholfeder, Mikrofeder,…

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
entsprechend unserem Angebot bzw. nach Vereinbarung
Mindestbestellmenge
gemäß Kundenwunsch, ab 1 Stück bis zur Großserie
Bezahlmethoden
gemäß Angebotlegung

Produktmerkmale

Formgebung
meist zylindrisch mit rundem Windungskörper
Oberfläche
geölt, galvanisch verzinkt und passiviert (blau, gelb, schwarz, oliv), vernickelt, verchromt, verzinnt, phosphatiert sowie weitere Oberflächenveredelungen auf Anfrage
Optional für den speziellen Einsatzzweck
Wärmebehandlung (Anlassen). Temperatur und Dauer nach Erfordernis des Drahtmaterials oder nach Vorgabe des Kunden, Kugelstrahlen zur Erhöhung der Oberflächenfestigkeit.
Windungsrichtung
Rechts (Standard), Links
Ösen-Ausführung
halbe deutsche Öse, ganze deutsche Öse, doppelte deutsche Öse, englische Öse, Hakenöse mit eingerolltem Haken oder Gewindebolzen, mit eingeschraubtem Gewindestück oder Schraublasche, Formöse für eine erhöhte Montagefreundlichkeit oder Funktionalität
Ösenlage
mittig, seitlich oder schräg hochgestellt
Ösenstellung
0°, 90°, 180°, 270° oder individuell nach Produktanforderung
Ösenöffnung
geschlossen oder nach Maßvorgabe des Kunden

Franz Orth GmbH & Co KG Technische Federn und Biegeteile

Federn und Biegeteile aus Draht: Druckfedern, Zugfedern, Schenkel- bzw. Torsionsfedern, Sprengringe und Federstecker, Form-, Sonder- und Designfedern, Werkstoffe und Entwicklung