Sprengringe

Sprengringe oder sonstige Sicherungselemente werden meist formschlüssig montiert und üblicherweise aus federnden Materialien gefertigt.

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Sprengringe oder sonstige Sicherungselemente werden meist formschlüssig montiert und üblicherweise aus federnden Materialien gefertigt. Wir fertigen diese Verbindungselemente zur Lagesicherung aus Runddraht in den Abmessungen von 0,15 mm bis 6,0 mm und nachfolgenden Werkstoffen: Federstahldrähten und verzinkten Federstahldrähten nach EN 10270-1 Edelstahldrähten nach EN 10270-3 federharten Nichteisen-Drähten wie Kupfer, Messing, Bronze allen sonstig verfügbaren Werkstoffen. Für spezielle Anforderungen hinsichtlich Säure-, Seewasserbeständigkeit, Lebensmitteltauglichkeit, Hitzebeständigkeit oder anderen chemischen und thermischen Einflüssen verarbeiten wir auch Drähte in Edelstahlqualität V2A, V4A, V5A sowie Duplex-Drähte. Zur automatisierten Anfertigung stehen uns zahlreiche CNC Federwindeautomaten und moderne CNC Biegemaschinen sowie Windemaschinen und Biegeautomaten konventioneller Bauart zur Verfügung. Wir fertigen Sprengringe für die verschiedensten Anwendungen. Sprengringe werden auch bezeichnet als Runddraht-Sprengringe, Federringe, Drahtringe, Sicherungsringe, Runddraht-Sicherungsringe, Runddraht-Federringe, Sicherungsbügel.

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Franz Orth GmbH & Co KG Technische Federn und Biegeteile

Federn und Biegeteile aus Draht: Druckfedern, Zugfedern, Schenkel- bzw. Torsionsfedern, Sprengringe und Federstecker, Form-, Sonder- und Designfedern, Werkstoffe und Entwicklung