Fleischextrakt

Nach Prof. Liebig’s Verfahren hergestellter Fleischextrakt enthält ca. 7 % Kreatinin, 19,5 % Wasser, 60 % organische Substanzen und 20 % Mineralstoffe.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

HERSTELLUNG Nach Prof. Liebig’s Verfahren hergestellter Fleischextrakt enthält ca. 7 % Kreatinin, 19,5 % Wasser, 60 % organische Substanzen und 20 % Mineralstoffe. Der Fleischextrakt wird aus Muskelfleisch gewonnen und enthält wertvollste Nährstoffe. Fleischextrakt ist ein natürliches Produkt ohne Zusatzstoffe. VERWENDUNGSMÖGLICHKEITEN Hochwertiger Geschmacksgeber zur Verfeinerung von Soßen, Suppen und Fleischgerichten. GESCHICHTE Das Fleischextrakt wurde von dem deutschen Chemikers Justus von Liebig (1803-1873) erfunden, um den Fleischüberschuss in Uruguay und Argentinien zu nutzen. Justus von Liebig entwickelte ein Verfahren, das es gestattete, aus dem nicht verwerteten Muskelfleisch einen Extrakt zu gewinnen, in welchem die wertvollsten Nährstoffe erhalten blieben. Liebig’s Fleischexrakt ist heute ein Geheimtipp der Profi- und der Hobby-Köche. Manch bewunderte Fleisch-, Teigwaren- oder Reis-Kreation erhält ihren letzten Schliff durch einen Tupfer aus der geheimnisvollen Dose von Prof. Liebig. Und das Geheimnis vieler hochgelobter Saucen liegt nicht so sehr in der gekonnten Reduktion als vielmehr in der winzigen Zugabe des Fleischextraktes. LIEFERBAR IN Paste und Pulverform ZERTIFIKATE Halal auf Anfrage

Georg Fles GmbH

Georg Fles GmbH ist seit über 120 Jahren bekannt als ein zuverlässiger Lieferant für die Lebensmittelindustrie mit hochwertigen Rohstoffen.

box Falckweg 2, DE-22605 Hamburg