MobiTrans

MobiTrans - Die mobile Lösung für sichere DNC-Datenübertragung

Details zur Bestellung

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Das MobiTrans von GNT Systems besteht aus einer Basis- / Ladestation und einer Software – und ist sofort nach der einfachen Montage einsatzbereit: Die Basisstation wird meist zentral im Fertigungsbereich installiert und erhält eine netzwerkkonforme IP-Adresse. Nach dem Einschalten sucht das Gerät automatisch die Verbindung zur Basis-Station. Anschließend wird aus sämtlichen in der Stammdatenverwaltung angelegten Maschinen eine bestimmte ausgewählt – und der Datentransfer über die serielle Schnittstelle eingeleitet. Anschließend lassen sich beliebige NC-Programme direkt aus dem maschinenspezifischen Ordner auswählen und über die serielle Schnittstelle in die Maschine übertragen. Alle für den Datentransfer relevanten Parameter (Baudrate, Datenbit, Stoppbit usw.) lassen sich in der Stammdatenverwaltung einstellen und beim Anwählen der Maschine per Funk in das MobiTrans laden. Der Anschluss zur Maschine erfolgt dabei über eine Standard RS232-Verkabelung oder mit einem speziellen USB-Adapter. - Flexible Datenübertragung an verschiedene Maschinensteuerungen - Sicheres Empfangen und Senden der DECT-Standard Daten per WLAN - Aktuelle Datenerfassung vom zentralen DNC-Server - Komfortable und sichere Betriebsdatenerfassung (BDE) mit Barcodescanner - Einfacher Anschluss an die Maschine über RS232 oder USB - Zuverlässige Überwachung von bis zu 16 Maschinen mit einem Gerät

Anbieter

GNT Systems GmbH – Austria

box Haider Strasse 40, AT-4052 Ansfelden
Gründungsjahr
1993
Mitarbeiterzahl
20 – 49
Liefergebiet
europe
Zertifikate
0