SINEAX DM5000 / Leistungsmessgerät / Kompaktgerät für die Messung und Überwachung in Starkstromnetzen

Der SINEAX DM5000 ist ein Kompaktgerät für die Messung und Überwachung in Starkstrom-Netzen. Für die Überwachung aller Aspekte der Starkstromverteilung

Produktspezifikationen

Herkunftsland
Deutschland

Über dieses Produkt

Der SINEAX DM5000 ist ein Kompaktgerät für die Messung und Überwachung in Starkstrom-Netzen. Er stellt eine breite Funktionalität zur Verfügung, welche sich mit optionalen Komponenten noch weiter ausbauen lässt. Die Anbindung des Prozess-Umfelds kann mit Hilfe von Kommunikations-Schnittstellen, über digitale I/Os, Analogausgänge oder Relais vorgenommen werden. Das Gerät kann sowohl über einen Webserver als auch über das optionale TFT-Display an die Anforderungen vor Ort angepasst werden. Eine spezielle Software wird weder für die Konfiguration noch für die Datenvisualisierung benötigt. Technische Merkmale - Direktmessung bis 690V, CATIII - Netzzustandsüberwachung: Klasse 0.1 (U/I), Klasse 0.2% (P/Q/S) - Energieverbrauchsanalyse, Klasse 0.5S (Zähler, Lastgänge, Trendanalyse) - Oberschwingungsanalyse nach IEC 61000-4-7 - Überwachung der Netzunsymmetrie - Grenzwert-Überwachung mit Alarmierung - Universelles Prozess-I/O - Kommunikation via Ethernet und Modbus/RTU Ethernet-Schnittstelle - Geräte-Parametrierung via WEB-Browser - Firmware-Update • Messwertanzeige (http) - Fernabfrage von Messdaten via Leitsystem (Modbus/TCP, http) - Service und Wartung Optionen Hochauflösendes farbiges TFT-Display - Grafische Messwertanzeigen - Mehrsprachige Benutzerführung - Vollständige Geräteparametrierung Prozess-I/Os Nebst den Standard-I/Os (1 Digitaleingang, 2 Digitalausgänge) können bis zu zwei I/O-Erweiterungen im Gerät implementiert werden. Zur Auswahl stehen die folgenden Erweiterungen: - 2 Relaisausgänge - 2 Analogausgänge ±20mA - 4 Analogausgänge ±20mA - 4 S0-Digitaleingänge aktiv oder passiv Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) Überbrückung bei Netzausfall für bis zu fünfmal 3 Minuten Datenlogger - Periodische Daten: Lastgänge, Zählerablesungen - Störschreiber: Aufzeichnung von Spannungsereignissen (nach PQ-Norm IEC 61000-4-30) - Ereignisse: Logbuch des Auftretens von System- und selbstdefinierten Ereignissen

Anbieter

Gossen Metrawatt GmbH

box Nürnberg
box Geprüft
Gründungsjahr
2008
Mitarbeiterzahl
100 – 199
Liefergebiet
international
Zertifikate
7