Zinkdraht

Grillo-Zinkdrähte sind hergestellt aus hochreinem Elektrolyt-Feinzink (Zn 99,995 % nach EN 1179 – „Z1”).

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Anwendung Grillo-Zinkdrähte werden zum Lichtbogen- und Flammspritzen eingesetzt und zeichnen sich durch ihre hervorragende Verarbeitbarkeit aus. Anwendungsgebiete Kathodischer Korrosionsschutz von Stahlkonstruktionen (z. B. Gusseisenrohre, Stahlrahmen, Strommasten, Gasflaschen, Windkraftanlagen, Brückenbauwerke etc.). Beschichten von Kondensatoren (Film- oder Papierkondensatoren). Beschichten von Wärmetauschern für Klimaanlagen Lieferprogramm Standarddurchmesser: 1,2 mm – 4,76 mm nach DIN EN 14919:2001. Weitere Abmessungen auf Anfrage Grillo-Zinkdraht ist lieferbar auf Spulen, in Ringen oder endlos eingespult in Fibre- oder Metallfässern.

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

GRILLO-WERKE AG Geschäftsbereich Metall

Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Produkten aus Zink und Zinklegierungen