Mechanische Überflächenprüfung

Mechanische Oberflächenprüfungen an Textilien, Kunststoffen und Beschichtungen (Lacken)

Produktmerkmale
Methoden
Abriebtest

Über dieses Produkt

Oberflächen sind der Kontakt zu “Umwelt” und entscheiden maßgeblich über Optik, Haptik und Beständigkeit. Oberflächenprüfungen bzw. Beständigkeitsprüfungen simulieren wie Kunststoffe, Beschichtungen oder Lackierungen gegenüber den äußeren Einflüssen reagieren. Das GWP Kunststofflabor bietet Prüfungen nach gängigen Normen und OEM-Vorschriften. Wir testen die Beständigkeit gegenüber Chemikalien wie Reinigungs- und Lösungsmitteln, Fetten, Öle, Schweiß, Sonnencreme oder auch Essensresten und prüfen das Verhalten von Oberflächen gegen Abrieb, Kratzen oder Steinschlag. Die Oberflächen- bzw. Beständigkeitsprüfung erlauben mögliche Schädigungen wie Verfärbungen, Lackhaftungsprobleme, Glanzeffekte oder Festigkeitsverluste im Vorfeld zu identifizieren. Leistungsspektrum: Prüfungen an Kunststoffen, Dekoren und Beschichtungen Farbechtheitsprüfung durch Abrieb Abriebtest, Kratzprüfung mit Linearhubgerät (Crockmeter), Bestimmung der Scheuerbeständigkeit (Mikrokratzbeständigkeit) von Hochglanzoberflächen im Fahrzeuginterieur Gitterschnittprüfung, Bleistifthärteprüfung Prüfung der Steinschlagfestigkeit von Beschichtungen – Multischlagprüfung Bestimmung der Beständigkeit gegen Flüssigkeiten Prüfung der Cremebeständigkeit mikroskopische Oberflächencharakterisierung und Computertomographie

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Produktmerkmale

Methoden
Abriebtest

Produktvarianten

Produktname Mechanische Überflächenprüfung
Methoden Kratzprüfung
Variante Ansehen
Produktname Mechanische Überflächenprüfung
Methoden Scheuertest
Variante Ansehen
Produktname Mechanische Überflächenprüfung
Methoden Gitterschnittprüfung
Variante Ansehen
Produktname Mechanische Überflächenprüfung
Methoden Steinschlagprüfung
Variante Ansehen
Produktname Mechanische Überflächenprüfung
Methoden Bleistifthärteprüfung
Variante Ansehen

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH

Die metall- und kunststoffverarbeitende Industrie nutzt die Werkstofflabors des Unternehmens, um belastungsfähige Werkstoff- und Bauteildaten zu erzeugen und damit Ihre Produktqualität zu sichern.

Video