Xenontest Sonnensimulationsprüfungen

Wir führen in unserem akkreditierten Labor Sonnensimulation, Bewitterungsprüfung, Klimaprüfung und Temperaturprüfung durch.

Über dieses Produkt

Jahr für Jahr werden Produktschäden in Millionenhöhe durch Wärme, Sonnenlicht und Feuchtigkeit verursacht. Vergilbung, Ausbleichen, Trübung oder Rissbildung können Schäden unter freiem Himmel sowie in Innenräumen verursachen. Mit unserer Xenonprüfkammer können wir eine zeitlich geraffte Laborbewitterung durchführen, um Schäden zu simulieren, die durch Feuchtigkeit, Vollspektrumsonnenlicht und hohe Temperaturen verursacht werden. Die Prüfkammer reproduziert das gesamte Spektrum des Sonnenlichtes (Ultraviolett-Licht, sichtbares Licht und Infrarot-Licht). Zum Einsatz kommen Tageslichtfilter (Daylight Q, B/B, Q/B), Indoorfilter ( Windowfilter Q, B/SL), erweiterter UV-Filter (mehr UV-Anteil) und andere Filter (Window IR). Normen: DIN EN ISO 4892-2, SAE J2412, DIN EN ISO 105-B02,, DIN EN ISO 105-B04, DIN EN ISO 105-B06, ASTM D 2565, ASTM D 4459, ASTM D 3451, PV 3929 (VW-Norm), PV 3930 (VW-Norm), DBS 918 127: 2020-04 (Bahn-Norm), Volvo STD 423-0047:2020-02

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH

Die metall- und kunststoffverarbeitende Industrie nutzt die Werkstofflabors des Unternehmens, um belastungsfähige Werkstoff- und Bauteildaten zu erzeugen und damit Ihre Produktqualität zu sichern.

Video