FSE 726

Das schlanke Empfängerdesign mit radiobus®-Steckkartensystem. Kompakte radiobus®-Technologie für die Kran- und Maschinensteuerung. Einfache kundenspezifische Konfiguration über Steckkarten-System.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Ausgabeelemente Bis zu 20 Relais, Proportional: 0 – 10 V oder 0 – 20 / 4 – 20 mA, Schnittstellen: CANopen, Profibus, RS232/485, Profinet, SAE J1939, UART, IQAN und DeviceNet, Optokoppler- und Analogeingänge radiobus®-Technologie = individuelle Konfiguration über modulare Steckkarten – Anzahl Steckplätze: 2 Steuerfunktionen: Bis zu 20 Schaltbefehle (Ein/Aus), bis zu 10 stufenlose Befehle; max. Anzahl der zusätzlichen Schaltbefehle (Ein/Aus) von Konfiguration abhängig, bei seriellen Schnittstellen: entsprechend der Protokoll-Definition Anzeige: LEDs zur Anzeige des Betriebsstatus Antenne: extern

HBC-radiomatic

Funkfernsteuerungen für verschiedenste industrielle Anwendungen wie etwa Bau-, Industrie-, LKW-Krane, Baumaschinen, Hafen- und Schiffskrane, Transportfahrzeuge, Forst- und Kommunal-, Feuerwehrtechnik.