Mikroreaktionstechnik: Die Chemieanlage auf dem Labortisch

Kontitechnik zur zeit- und kostensparenden Entwicklung und Produktion von Chemikalien sowie von Pharmazeutika bietet hier einen Lösungsansatz!

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Ist heute ein noch effizienteres Arbeiten in Labor und Produktion möglich? Kontitechnik zur zeit- und kostensparenden Entwicklung und Produktion von Chemikalien sowie von Pharmazeutika bietet hier einen Lösungsansatz, mit dem nicht nur bestehende Produktionsprozesse optimiert und auch einfach auf Laborebene simuliert werden können. Neue Synthesewege oder auch schwierig handhabbare Reaktionen können sicher und flexibel mit der hier vorgestellten Technologieplattform durchgeführt werden. Ausgehend von Laborexperimenten und Kleinmengenproduktion kann der Übertrag eines Prozesses in die Produktion so einfach wie noch nie gemeistert werden. Anhand von Beispielkonfigurationen werden nachfolgend die Vorteile und Einsatzbereiche dieser Technik vorgestellt. Der Hauptfokus liegt dabei auf dem Kern jeder Anlage: effiziente Mischer und Reaktoren, die höchste Reaktionsperformance bieten. Die Anlagen selbst bestehen neben den bewährten HiTec Zang Laborautomatisierungssystemen und Instrumentierungskomponenten aus Modulen des Modularen MikroReaktionsSystems, kurz MMRS, welches weltweit einzigartig ist: ein Laborequipment als Baukastensystem.

HiTec Zang GmbH

Wir bieten eine umfangreiche Produktpalette rund um den Laborreaktor: Schlüsselfertige Laborreaktor-, Parallelreaktor- und Reaktions-Kalorimeter-Systeme, Komponenten, Software und Dienstleistungen.

Video