Kopiererabrechnungssystem COPYTRON® CA 2020

Das Kopiererabrechnungssystem CA 2020 ist eine flexible Kostenstellenerfassung und an jeden Kopierer anschließbar. Der Anschluss erfolgt dabei über den Key-Counter-Anschluss des Kopierers.

Produktspezifikationen

Farbe
RAL 9002 (hellgrau)
Gewicht
0,6 kg
Maße BxHxT
100 x 195 x 45 mm
Versorgungsspannung
24V DC, 60 mA

Details zur Bestellung

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Die Versorgungsspannung kann dem Kopierer oder einem separaten Steckernetzteil entnommen werden. Als Zugang wird eine 3-stellige Kostenstellennummer oder eine 7-stellige Code-Nummer eingegeben. Jeder Kostenstelle können eine beliebige Anzahl von Code-Nummern zugeordnet werden. Damit ist eine Gruppenbildung möglich. Mit dem CA 2020 ist wahlweise ein begrenztes oder unbegrenztes Kopieren möglich. Zusätzlich wird für jede Kostenstelle die Anzahl der Kopien separat nach zwei getrennten Formaten (z.B. A4/A3) registriert. Jede Kostenstelle und jede Code-Nummer hat einen Gesamtpunktezähler. • Abrechnungssystem mit 999 Kostenstellen • Anschluß an den Key-Counter des Kopierers möglich • Kurzhubtasten (keine Folientastatur) • Kopiererfreischaltung wahlweise mit 3-stelliger Kostenstellennummer oder 7-stelliger Code-Nummer • ein Freigaberelais mit Umschaltkontakt • zwei galvanisch getrennte Eingänge (bipolar) • LCD-Display, zweizeilig, 16-stellig, hintergrundbeleuchtet • Datensicherung bei Netzausfall • Zeitgesteuerte Deaktivierung des Kopierers • Wahlweise Kopienlimit einstellbar (in 100er Schritten) • Gesamt- und Zwischenzähler für jede Kostenstelle, Zwischenzähler für jede Code-Nummer • Serielle Schnittstelle zur Ausgabe der Daten an Drucker oder PC • Optionales Zubehör: Haltewinkel, Steckernetzteil • Deutsche Fertigung • CE-Zeichen

Anbieter

Hör GmbH

box Dorothea-Erxleben-Strasse 6, DE-15711 Königs Wusterhausen
Gründungsjahr
1978
Mitarbeiterzahl
10 – 19
Liefergebiet
europe
Zertifikate
0