Drehmaschine Geminis GT9

Die Drehmaschine GT9 ermöglicht höchste Präzision der gefertigten Bauteile – auch unter schwerster Last und bei ungünstigen Produktionsbedingungen.

Produktspezifikationen

Antriebsleistung
95 – 120 kW
CNC
Siemens 840D SL | Fagor 8065
Drehdurchmesser über Schlitten
1.600 – 2.000 mm
Drehzahlbereich
0 – 700 min-1 (Standard-Spindelbohrung)
Spitzenweite
1.000 – 24.000 mm
Umlaufdurchmesser über Bett
2.000 – 2.400 mm
Werkstückgewicht zwischen Spitzen
25.000 – 40.000 kg

Über dieses Produkt

Grundlage für die ausgezeichnete Präzision in der Schwerzerspanung bildet dabei das stark verrippte, an einem Stück gegossene Monoblock-Maschinenbett. Die Bearbeitung großer Drehdurchmesser oder von Werkstücken mit enormer Länge sind das Spezialgebiet der GT9 Drehmaschinen. Bei den Modellen G4 mit vier Führungsbahnen ist das Vorbeifahren des Schlittens an den Lünetten und am Reitstock möglich. Dies erlaubt die Durchführung anspruchsvollster Aufgaben in der Schwerzerspanung. Natürlich lässt sich die Drehmaschine GT9 wie alle Maschinen von GEMINIS perfekt an Ihren jeweiligen Aufgabenbereich in der Fertigung anpassen.

Anbieter

IBERIMEX Werkzeugmaschinen GmbH

box Heinrich-Hertz-Strasse 7, DE-40699 Erkrath
Gründungsjahr
1960
Mitarbeiterzahl
20 – 49
Liefergebiet
national
Zertifikate
3