PFC - Drosseln (Leistungsfaktor Korrektur)

Speicherdrosseln speziell zum Einsatz in Schaltungen der aktiven Leistungsfaktor-Korrektur.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Diese Bauteile ermöglichen beim Einsatz als Hochsetzsteller-Drossel mit einem PFC-Controler-IC einen hohen Wirkungsgrad mit einem Leistungsfaktor zwischen 0,90-0,99. Sie erfüllen EN 61000-3-2. Herausragende Merkmale Neben den bekannten Vorteilen von Pulverringkernen in Drosselanwendungen wie geringes Streufeld, hohe Sättigungsströme und damit Unempfindlichkeit gegen Stromspitzen, haben wir bei der Konstruktion der Bauteile vor allem auf eine geringe parasitäre Wicklungskapazität geachtet. Damit wird ein exzellentes EMV-Verhalten über einen sehr weiten Frequenzbereich erreicht. Verlustarme Kernmaterialien tragen ebenso zur guten Leistung der Drosseln bei.

Kaschke Components GmbH

Kontaktlose Energieübertragung kommt nicht nur bei elektrischen Zahnbürsten zum Einsatz, sondern jetzt auch im Großformat für Elektrobusse in Braunschweig.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen