AAIRMAXX® Elektro-Röhrenfilter für hohe Abscheideleistung

KMA AAIRMAXX® ESP Röhren-Elektrofilter scheiden hochwirksam grobe und feine Partikel, Feststoffe sowie Flüssigkeitströpfchen aus der Luft ab.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Die Rauch- und Staubpartikel werden vertikal (von unten nach oben) durch den Filterkörper geführt. Eine Edelstahl-Ionisationselektrode im Innern des Abscheiderohres bewirkt die Ablenkung der Aerosole und Partikel auf die Metallwand des Filterkörpers. Von hier können die abgeschiedenen Substanzen kontinuierlich (z.B. durch einen feinen Wasserfilm) oder diskontinuierlich (durch Klopfer, Dampf, CIP-Wasser) entfernt werden. Auf diese Weise können auch klebrige oder schmierige Substanzen wie Fette, klebrige Stäube u.ä. ohne Verstopfen der Filteranlage aus der Luft entfernt werden. AAIRMAXX® Elektroröhrenfilter finden häufig Anwendung bei Abluft mit hoher Emission-Konzentration. ENERGIEEFFIZIENTE ELEKTROFILTERRÖHREN Bei der Abluftfiltration ist wichtig, dass das Filtermedium trotz der hocheffizienten Abscheidung wenig Energie verbraucht. Aufgrund der Klebrigkeit der abzuscheidenden Substanzen gerade in lebensmittelverarbeitenden Betrieben (z.B. in Räuchereien bestehend aus Fett und Teer) scheiden klassische „Filtermedien“ (Kassetten, Schlauchfilter, Patronenfilter etc.) als Abscheider aus. Sie würden sich bei derartigen Emissionen schnell verschließen, was zu hohen Druckverlusten und damit zu erhöhtem Energieverbrauch sowie zu hohen Folge- und Austauschkosten führen würde. Die KMA AAIRMAXX® besteht aus einem breiten Elektrofilterrohr, das weder Widerstand noch Druckverluste erlaubt. Daher kann die Abluft einen KMA Elektrofilter grundsätzlich ungehindert durchströmen. Das zu reinigende Abgas wird hier vertikal durch das Rohr geleitet, das im Inneren mit einer Ionisationselektrode ausgestattet ist. Die Ionisationselektrode erzeugt mit einem sehr geringen Energieaufwand ein starkes elektrisches Feld. Partikel wie Staub, Teer- und Wassertropfen werden aufgrund der elektrostatischen Kräfte an die Rohrinnenwände getrieben und lagern sich dort ab oder fließen nach unten, wo sie in einem Sammelbehälter aufgefangen werden. Um eine Ansammlung von Emissionen im Innenraum des AAIRMAXX® Systems zu vermeiden und die hohe Abscheideeffizienz des Elektrofilters zu gewährleisten, wird dieser regelmäßig durch ein automatisches Waschsystem gereinigt. Diese Eigenschaften machen den KMA Elektrofilter zu einem wirtschaftlichen, wartungsarmen und langlebigem Filtermedium für diverse Anwendungen in der Industrie. Die energieeffizienten AAIRMAXX® Elektrofilterröhren sind bei starken Geruchsproblemen kombinierbar mit KMA Gaswäschern oder Aktivkohlefilter.

KMA Umwelttechnik GmbH

Herstellung von energieeffizienten Abluftfiltersystemen. Elektrofilter, Plattenfilter, Röhrenfilter, Wärmetauscher, Gaswäscher und Geruchabscheider (UV-Licht).

box Eduard-Rhein-Strasse 4, DE-53639 Königswinter

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen