HWG IP-Wassermelder

Dieser IP-Sensor spürt Wasserlecks und Wasserlachen auf bis zu 85 m Kabellänge auf.

Über dieses Produkt

Der Sensor reagiert selbst bei kleinsten Mengen Wasser, Ethylenglykol, Kondensat oder anderen leitfähigen Flüssigkeiten. HWg-WLD enthält einen Web-Server. Alarmmeldungen werden via SNMP oder E-Mail verschickt. Darüber hinaus kann der Sensor einen Relais-Ausgang der Poseidon- oder Damoclesproduktfamilie aktivieren. Mit der Monitoring-Software HWg-PDMS können die Sensordaten als MS Excel-Report ausgewertet werden. Die Software ist für die Auswertung von 3 Meßfühlern kostenlos. Die Anwendungsmöglichkeiten des HWg IP-Wassermelder beinhalten: Aufspüren von Wasserlecks in Zwischenböden Ermitteln von undichten Rohren Schutz vor Wassereinbruch durch Oberlichter Aufspüren von undichten Tropfwannen Ermitteln von Wasserlecks unter Abluftgeräten von Klimaanlagen Im Lieferumfang enthalten sind ein HWg-WLD Sensor, ein Sensorkabel (2 m), eine Verlängerungsleitung (2 m), ein EU-Netzteil und eine CD. Eingänge: 1 Maximale Länge des Sensorkabels: 85 m Maximale Länge des Sensorverlängerungskabels: 100 m Ausgänge: Relaisansteuerung over IP SNMP, SNMP trap Alarmmeldungen via E-Mail und SNMP trap Ethernet: 10/100 Mbit/s M2M Protokolle: XML (http), SNMP IP Protokolle: ARRP, TCP/IP (HTTP, NTP, SMTP), UDP/IP (SNMP) DHCP SNMP port 161 (Ver 1.0/2.0) Stromversorgung: 5 V DC / 1W Umgebungstemperatur: -10 ... +65 °C

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Lucom GmbH

Die LUCOM GmbH ist Ihr Experte für IT-Projekte, Industrierouter, Netzwerktechnik, Fernwartungssysteme, Remote-Service, M2M-Kommunikation, Anlagen- und Gebäudeautomatisierung sowie Optosensorik.

Video