box Top Produkt

Full-Service Bildverarbeitung in der Automatisierungstechnik zur Qualitätskontrolle

In 5 Schritten zu Ihrem Bildverarbeitungssystem zur Qualitätskontrolle. Von uns erhalten Sie eine Full-Service Bildverarbeitungslösung. Wir entwickeln mit Ihnen zusammen Ihre Bilderverarbeitung.

Über dieses Produkt

In 5 Schritten zu Ihrem Bildverarbeitungssystem zur Qualitätskontrolle. Wir beraten Sie umfassend zu Ihren individuellen Anforderungen und entwickeln mit Ihnen zusammen Ihre Bildverarbeitungslösung. 1. Kontakt Sie nehmen mit uns Kontakt auf. Wir klären die genauen Anforderungen, die Sie an die Bildverarbeitung haben ab. Bei Bedarf senden wir Ihnen unser Anforderungsformular "Bildverarbeitung" zu. 2. Musterteile / Leihsystem Idealerweise haben Sie Musterteile, die Sie uns zusenden können. Haben Sie keine Musterteile, finden wir eine Lösung aus unserer über 25 jährigen Erfahrung in der industriellen Bildverarbeitung. Altenativ wir stellen bei Ihnen vor Ort ein Leihsystem auf. 3. Laborbericht & Angebot In unserem Labor führen wir mit den Musterteilen eine Untersuchung durch und ermitteln das Kamera- und Beleuchtungssetup. Diese Untersuchung ist für Sie in der Regel kostenfrei. Danach erhalten Sie einen Bericht, der die Machbarkeit Ihrer Anforderungen realistisch darstellt. So wissen Sie vorab genau, was Sie bei uns kaufen und haben später nicht ein Bildverarbeitungssystem, das nicht funktioniert bzw. Ihre Anforderungen nicht erfüllt. Können wir Ihre Anforderungen erfüllen, erhalten zusätzlich ein Angebot von uns. 4. Integration Ihnen sagt das Angebot zu? Sehr gut. Wir kümmern uns jetzt um die Anbindung an die Maschine und definieren die genaue Integration von Kameras und Beleuchtung. Außerdem und legen den Datenaustausch zwischen Kamerasystem und Maschine fest. Welche Statistiken benötigen Sie? Benötigen Sie eine Anbindung an Ihre BDE? Haben Sie sonst spezielle Wünsche? Wir entwickeln unsere Bildverarbeitungssoftware mips selbst und können auf individuelle Anforderungen eingehen. 5. Installation Wir installieren das System bei Ihnen vor Ort und richten es für Ihre Anforderungen entsprechend ein. Bei Bedarf erhalten Sie eine Schulung und weiteren Service vor Ort oder per Fernwartung. Individuell & Kostengünstig Wir verwenden für alle unsere Systeme eine einheitliche Hardware- und Softwarebasis. Diese kann an Ihre Bedürfnisse individuell und flexibel angepasst werden. Unsere Bildverarbeitungssoftware mips kann über eine GUI für unterschiedlichste Qualitätskontrollen angepasst werden. So können wir eine individuelle, aber trotzdem kostengünstige Bildverarbeitungslösung anbieten.

Anbieter

mevisco Ges. für Bildverarbeitung und Visualisierung mbH & Co KG

box Geprüft
box Zertifikate: 0
box Liefergebiet: Weltweit
box Gründungsjahr: 1996
box Mitarbeiterzahl: 10 – 19