KARTONIERMASCHINEN

Watteprodukte und Andere Branchen - Lösungen in Karton

Über dieses Produkt

Die Kartoniermaschinen konnten in verschiedenen Branchen, wie jener der Kosmetikprodukte (Parfüms, etc.), Vliesprodukte, Körperpflegeprodukte (Shampoos, Duschgels, Seifen, etc.), Einweg-Hygieneprodukte (Damenbinden, Windeln, etc.) und Haushaltsprodukte (Schwämme, Tücher, etc.) großen Erfolg verzeichnen. Sie können in zwei Typen unterteilt werden: Horizontale Kartoniermaschinen (ROM), geeignet für voluminöse Produkte mit definierter Form, die gestapelt werden können; Vertikale Kartoniermaschinen (RVM), geeignet für hohe Produktionsgeschwindigkeiten und Produkte mit regelmäßiger und unregelmäßiger Form, weiche oder harte Produkte (Getreide, Teigwaren, Gebäck, Kaffeepads, etc.), die nicht gestapelt werden können. Diese Maschinen wurden konzipiert, um vorgeformte und verklebte Schachteln - komplett geschlossen oder ohne obere Klappen und mit seitlichem Sichtfenster - vollautomatisch aufzurichten und zu füllen. Beide Modelle sind in verschiedenen Versionen erhältlich, was die Abmessungen der verarbeitbaren Kartons (min. 200x150x80, max. 800x600x650 mm), die Art der in den Karton einzufüllenden Produkte und die gewünschte Produktionsgeschwindigkeit betrifft. Als Verschlusssystem der Kartons können sowohl die Methode mit Schmelzklebstoff (Hotmelt) als auch jene mit Klebeband oder beide gewählt werden.

Anbieter

MICROLINE SRL

box Anzola Dell'emilia
Gründungsjahr
-
Mitarbeiterzahl
20 – 49
Liefergebiet
international
Zertifikate
0

Nicht das passende Produkt?

Erstellen Sie eine connect Anfrage und Sie erhalten zeitnah passende Angebote für Produkte und Dienstleistungen.
box Relevante Produkte
box Datenschutzkonform
box kostenfrei
box Antwort in 24h
box Jetzt Suchauftrag erstellen