Torabdichtungen

Rundum gut geschützt

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Hörmann Torabdichtungen schützen die zu verladenden Güter vor Witterungseinflüssen, sparen Energiekosten ein, verhindern Zugluft und damit krankheitsbedingte Personalausfälle. Kombiniert mit Ladebrücken sind aufwändige Vordächer und Rampenvorbauten überflüssig. Hörmann Planen-Torabdichtungen passen sich allen LKW-Größen an und sind deshalb universell einsetzbar. Hochwertige Kopf- und Seitenplanen, montiert auf einem verzinkten, eindrückbaren Rahmen, ergeben eine stabile, flexible und reißfeste Konstruktion. Planen und Rahmenteile werden montagefreundlich als verschraubbare Einzelelemente gefertigt. Deshalb ist auch das Auswechseln problemlos und kostengünstig. Aufblasbare Torabdichtungen sowie Kissen-Torabdichtungen für den speziellen Einsatz runden das umfangreiche Programm ab. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Katalog. Tore und Verladestellen haben mitunter einen großen Anteil an der Gebäudehülle von Gewerbeimmobilien. Damit bergen sie enormes Energiesparpotenzial, indem man beim Neubau von Logistikimmobilien richtig plant oder alte Verladestellen modernisiert. Doch welche Möglichkeiten gibt es? Was ist sinnvoll? Und wie viel spart beispielsweise die Nachrüstung eines Schnelllauftores? Wann hat es sich amortisiert? Antworten auf diese und andere Fragen gibt der Hörmann Energiesparkompass.

Mohs GmbH

Neben der Montage von Türen & Toranlagen sowie den dazugehörigen Serviceleistungen realisiert das Team von MOHS auch die Planung, Statik, Herstellung und Montage von Stahlkonstruktionen.