Sektionaltore

Unsere Sektionaltore beziehen wir vom niederländischen Qualitätshersteller Alpha Deuren, der im Jahr 75000 Stück Sektionaltore in verschiedensten Größen und Ausführungen herstellt.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Diese Tore entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungen der europäischen Normen, sind geprüft und zertifiziert. Wie funktioniert ein sektionaltor? Das Tor besteht aus waagrechten Sektionen, die durch Scharniere miteinander verbunden sind. Wenn man das Tor öffnet, werden die Sektionen mittels Rollen in Laufschienen nach oben geführt. Das geöffnete Tor gibt dann die gesamte Breite und Höhe der Raumöffnung frei. Der Gewichtsausgleich wird von einem Federaggregat übernommen. Die vorteile von sektionaltoren Sektionaltore haben viele Vorteile. Sie öffnen senkrecht und liegen dann platzsparend unter der Decke. Durch diese Konstruktion bieten sie maximalen Platz auch in der kleinsten Garage – sie bieten mehr als 10cm mehr Durchfahrtsbreite als Schwingtore. Durch dauerelastische und witterungs-beständige Dichtungen sind sie auf allen vier Seiten optimal abgedichtet, was auch der Wärmedämmung zugute kommt. Da wir verschiedenste Größen und Ausführungen sowie ganz individuelle Anfertigungen anbieten, finden wir garantiert das richtige Sektionaltor für Ihre Bedürfnisse. Die Einsatzbereiche für Sektionaltore sind: Garagen, Industriehallen, Feuerwehrtore, landwirtschaft-liche Gebäude, Werkstätten usw. Die Vorteile des modularen Konstruktionsprinzips Dank des modularen Konstruktionsprinzips, mit dem Alpha Deuren seine Tore erzeugt, können wir Ihre ganz individuellen Wünsche maßgerecht erfüllen. Die Baugruppen sind einfach und damit wartungsfreundlich, Einbauzeiten sind ganz kurz und Komponenten können schnell ausgetauscht werden.

MTK - MONTAGE TECHNIK Inh. Daniel Kaschnitz

Sie suchen nach einem zuverlässigen Partner für Ihre Industrietore? Dann sind Sie bei uns genau richtig!