Durchlaufregale

Die Basis der NET-RACK Durchlaufregale sind Röllchenleisten mit Kunststoffröllchen (ø28 mm). Diese werden in einen Stahlrahmen gefasst. Bei der Ausnahme von 1 Stück, rutscht die zweite nach vorne.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Einsparung an Kommissionierzeit (bis 40%) Die sehr kompakte Lagerung (Artikelvorrat hintereinander anstelle von neben-/übereinander) resultiert in vielen Zugriffsmöglichkeiten pro laufendem Meter: also eine kurze Kommissionierzeit. Die Laufzeit pro Kommissionierer nimmt dadurch stark ab. Einsparung auf die gesamte Entnahmezeit bis zu 40% (situationsabhängig). Platzeinsparung (bis 20%) Durch die kompakte Lagermethode ist relativ wenig Gangweg erforderlich. Flächeneinsparung bis zu 20% (situationsabhängig). First-in, First-out Eine Veralterung von Artikeln ist unmöglich. Die zuerst gelagerten Waren werden immer auch als erste verbraucht. Weniger Kommissionierfehler Durch die übersichtliche Kanalverteilung gibt es weniger Kommissionsfehler. Höhere Produktivität Durch die ergonomisch gute Kommissioniersituation (die Waren liegen immer an der selben Stelle im direkten Handbereich) nimmt die Produktivität zu und es werden physische Beschwerden vermindert. Darüber hinaus führen Sie mit den NET-RACK Durchlaufregalen eine hochwertige Lagermethode ein, mit der das Kommissionieren nicht nur schneller und besser wird, sondern auch angenehmer.

NET-RACK® Lager- und Fördertechnik GmbH

Nach dem Motto »Sie haben den Raum - wir die Möglich­keiten« liefern wir Lagerbühnen, Stahlbaubühnen, Systembühnen, Regalsysteme und komplette Betrieb­seinrichtungen.