Destilliergerät RS 250 AXH

Die verschmutzten Lösemittel werden in einem Kessel aus Edelstahl erwärmt und verdampft. Das gleichmäßige Erwärmen erfolgt über einen Mantel aus Wärmeträgeröl (oder Dampf), welches von einem oder...

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Die verschmutzten Lösemittel werden in einem Kessel aus Edelstahl erwärmt und verdampft. Das gleichmäßige Erwärmen erfolgt über einen Mantel aus Wärmeträgeröl (oder Dampf), welches von einem oder mehreren Heizwiderständen aufgeheizt wird Ein Regelthermostat und eine mikroprozessorgesteuerte Zeitregelung steuern die Destillation und Kondensation. Der Lösemittel- oder Wasserdampf gelangt über das Dampfsammelrohr in den Kühlblock und kondensiert hier. Das Destillat wird in einem Behälter aufgefangen und kann sofort wiederverwendet werden. Die Destillationsrückstände (Pigmente, Harze, Öle) verbleiben im Kessel (Folienbeutel) und können nach Beendigung der Destillation problemlos entnommen werden. Einsatzbereiche: - Arzneimittelindustrie, - Autolackierereien, - Automobilindustrie, - Chemieindustrie,- Druckereien, - Elektronikindustrie,- Farben- und Lackindustrie,- Graphische Industrie,- Industrielackierereien, - Kosmetikindustrie,- Kunstoffindustrie,- Metall- und Maschinenbau,- Möbelindustrie,- Textilindustrie, - Optikindustrie u.s.w

Oltrogge GmbH & Co. KG

Handelsunternehmen für technische Produkte, Systemlösungen und Dienstleistungen für Werkzeuge, Werkzeugmaschinen, Drucklufttechnik, Oberflächentechnik und Schweißtechnik.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen