Bühnenflachleitungen

Breitbandleitungen für die Elektro- und Medienversorgung beweglicher Einrichtungen der Bühnenbeleuchtung und Bühnentechnik aus gewebten Strukturen bieten viele Vorteile.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Breitbandleitungen für die Elektro- und Medienversorgung beweglicher Einrichtungen der Bühnen- beleuchtung und Bühnentechnik aus gewebten Strukturen bieten folgende Vorteile: projektbezogene individuelle Anfertigung, gemeinsamen Führung von Energie-, Daten- und Kommunikationsleitungen und Schläuchen, trommelbare oder über Umlaufrollen geführte Leitungen, Berücksichtigung engster Platzverhältnisse, kein Verschieben der Gewebe auf den Leitungen, Herstellung von Kabelbändern in Kurvenform, geräuscharmes Bewegen und Ablegen der Bänder, lange Lebensdauer und störungsfreier Betrieb (z.B. Sperrfaden gegen Laufmascheneffekt), nachträglicher Einbau in vorhandenen Anlagenbestand unter Beibehaltung der vorhandenen Klemmenkästen, Abhänge- und Auffangvorrichtungen möglich. Standardausführung: geringste Dimensionen für Bandbreite und Gewicht, kraftschlüssige Fixierung der Kabel und Leitungen, hohe Querstabilität, Einbau unterschiedlicher Medienträger für Pneumatik und Mechanik möglich, maximale Breite 700 mm, max. Außendurchmesser der eingewebten Kabel und Leitungen 16 mm. Spiralausführung: minimaler Innendurchmesser: 150 mm, maximale Bandbreite: 80 mm, max. Außendurchmesser der eingewebten Kabel und Leitungen: 8 mm, Formastabilität und Zugentlastaung durch Tragseile.

P-D Glasseiden GmbH Oschatz

Ob Kabel, Schläuche, Drahtseile, Lichtwellenleiter, Kupferlitzen oder eine Kombination daraus, wir fertigen Gewebebänder nach genauen Kundenspezifikationen.

Video