peka-med MNS Premium

Zertifizierter OP-Mundschutz "Made in Germany"

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Die aktuellen Ereignisse verdeutlichen, welche Bedeutung der Schutz durch qualitative Atemschutzmasken für unsere Gesundheit hat. Wir alle waren geschockt von dem unerfüllten Produktversprechen vieler Masken, die den Mitarbeitern in Gesundheitswesen nicht die erforderliche Sicherheit für Ihre wichtige, tägliche Arbeit gaben. Davon angetrieben, begannen wir mit der Entwicklung und Produktion einer zertifizierten Schutzmaske “Made in Germany”. Die Grundlage bei der Herstellung der peka-med Gesichtsmaske basiert dabei auf den Rohstoffen Spinnvlies und Meltblown von zertifizierten Herstellern. Denn hochwertige und sichere medizinische Gesichtsmasken bieten nicht nur Sicherheit für alle Mitarbeiter im Gesundheitswesen, sondern auch der gesamten Gesellschaft. Diesen Anspruch verfolgen wir bei der Produktion unserer peka-med Masken an unserem Standort Sinsheim. Wir haben an unser Rohmaterial die höchsten Qualitätsansprüche, aus diesem Grund beziehen wir unser Filtermaterial, das sogenannte Meltblown, beim globalen Filtrationsspezialisten und größten deutschen Vliesstoffhersteller Freudenberg in Weinheim. Durch den innovativen Aufbau unseres Rohmaterials erreichen wir einen viel geringeren Atemwiderstand als die meisten Masken am Markt. Druckdifferenz lt. DIN EN 14683 für eine Maske Typ IIR <60 Pa/cm² Druckdifferenz peka-med MNS Premium <20 Pa/cm² Ihr Mehrwert: Viel leichteres atmen ohne Verlust der Filterleistung!

Produktmerkmale

Herkunftsland
Germany

PEKA Stanz- und Klebetechnik GmbH & Co. KG

Innovativer Konfektionierbetrieb für technische Klebebänder. Wir schneiden, stanzen, wickeln und laminieren Klebebänder fast aller Klebebandhersteller.