Medizinische Gebäude in modularer Bauweise

Die modulare Bauweise schafft schnell und bedarfsgerecht dringend benötigten medizinischen Raum. Möglich sind bedarfsgerechte medizinische Gebäude für den dauerhaften oder temporären Einsatz.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Angesichts der Entwicklung des zunehmenden Anteils älterer Menschen in der Gesellschaft müssen neue Rahmenbedingungen geschaffen werden. Medizinische Einrichtungen in der diagnostischen, therapeutischen und pflegenden Ausrichtung sind vermehrt gefragt und müssen flexibel, zeitnah und kostenoptimiert erstellt werden. Medizinischer Fortschritt erfordert individuelle Raumlösungen, zugeschnitten auf die unterschiedlichen Behandlungsabläufe. Mit dem SÄBU Modulbau entstehen hochmoderne medizinische Einrichtungen wie OP-Module, Kliniken, Labore bzw. Laborgebäude, Krankenhäuser, Pflegeheime und Seniorenstifte. Bei der Planung und Fertigung wird ein besonderes Augenmerk auf Hygiene und Sicherheit gelegt. Alle gesetzlichen und gesundheitsrelevanten Richtlinien, Vorschriften, Auflagen und Hygiene-Standards werden berücksichtigt. Vorteile der Modulbauweise auf einen Blick: - Hohe Qualität durch Vorfertigung und Erfüllung aller bauphysikalischen Anforderungen - Kosten- und Terminsicherheit durch witterungsunabhängige Vorfertigung - Freie Planungs- und Gestaltungsmöglichkeiten für Planer und Architekten - Nachhaltigkeit und Flexibilität durch recyclebare Materialien

SÄBU Morsbach GmbH

Das Familienunternehmen SÄBU Morsbach GmbH ist Hersteller der FLADAFI® Raum- und Lagercontainer sowie der SAFE Umweltlagercontainer und erstellt schlüsselfertige Gebäude in System- und Modulbauweise.