Verteilerstationen

ideal für kombinierte Fußboden-/Heizkörperheizung.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Die wirtschaftliche Lösung für die kombinierte Fußboden-/Heizkörperheizung mit HEP Pumpe. Über ein von der elektronischen Digitalregelung angesteuertes Regelventil wird dem Fußbodenkreislauf die benötigte Wärmemenge aus dem Heizkörperkreislauf zugeführt. Standardausführung als Festwertregler. Durch einen zusätzlichen Außenfühler außentemperaturgeführt oder über einen zusätzlichen Vorlauffühler kann die Vorlauftemperatur des Wärmeerzeugers als Führungsgröße herangezogen werden. Der Heizkreisverteiler besteht aus gut isolierenden, glasfaserverstärkten und temperaturbeständigen Kunststoffeinzelsegmenten in platzsparender Bauweise. Verteilervorlauf mit integrierten, handregulierbaren Ventilen; kann auf Stellantriebe umgerüstet werden. Verteilerrücklauf mit integrierten, voreinstell- und absperrbaren Durchflussmesser. Abgangsanschlüsse ¾" AG mit Eurokonus für Kunststoff-, Kupfer- oder Mehrschichtverbundrohr. Verteileranschluss 1" IG oder 1 ½" AG. Komplett mit Handentlüfter, Füll- und Entleerventil, Verschlussstopfen, Kugelventil 1" und voreinstellbarem Bypass. Die Aufbauhöhe der Verteilerstation ist abhängig von der Ausrichtung der Hocheffizienzpumpe und beträgt je nach Ausrichtung 116 mm oder 200 mm. Zur Vermeidung von hydraulischen Problemen empfehlen wir den zusätzlichen Einbau einer hydraulischen Weiche.

SBK Siegfried Böhnisch Kunststofftechnik GmbH

Wir verteilen Warm- und Kaltwasser für Sanitär und Heizung im ganzen Haus ! Heizkreisverteiler - Universalverteiler - Wasserverteiler - Renovierungsprofi - Verteilerschacht - Verteilerstationen

Video