Technikum – Entwicklung greifbar machen

"Versuchsstand, in dem einzelne Maschinen oder Maschinensysteme unter Betriebsbedingungen getestet werden."

Über dieses Produkt

Die rasant fortschreitende Digitalisierung eröffnet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sie stellt jedoch auch alle, in der Wertschöpfungskette der industriellen Produktion eingebundenen, Unternehmen vor spannende Herausforderungen. Diese gilt es zu meistern. Wir bieten Ihnen in unserem Technikum die Möglichkeit, mittels modernster Produktionstechnik, Machbarkeiten, Konzepte und Forschungsprojekte in die Tat umzusetzen. Hier finden Sie den Raum sowie Technologien, um in Kooperation mit unseren Kunden, Partnern sowie Forschungsinstituten, Produktionssysteme von morgen zu entwickeln und unter Realbedingungen zu erproben. Unser Standort in Ponitz liegt verkehrsgünstig an der Landesgrenze zu Sachsen unweit der Autobahn A4. Mit historisch gewachsenem Maschinenbau Know-how in Chemnitz und Zwickau, inmitten des Wirkungsbereiches führender Automobilhersteller, ergeben sich beste Voraussetzungen für nachhaltiges Arbeiten und zukunftsweisende Technologien. Im Technikum macht Sojka Automation die Projektpräsentation komplexer Sondermaschinen und Automatisierungssysteme mittels Virtual Reality zum Standard. Sie erleben schon vor Beginn der ersten mechanischen Fertigung die volle Performance künftiger Anlagen. Mittels VR sowie die Kinematisierung visualisieren wir nahezu alle, im geplanten Produktionsprozess befindlichen, Aktoren und Bauteile bereits während der Opportunity Phase. Dadurch können wir: Maschinenergonomie in Bezug auf Wartungs- und Bedienerfreundlichkeit betrachten Taktzeiten sowie äußere Einflüsse durch Licht abschätzen Mitarbeitern und Anlagenbedienern einen definierten Workflow zuzuweisen Materialflüsse optimal beurteilen Prozesse effizienter gestalten und mögliche konstruktive Anpassungen vorhersehen Die gewonnenen Erkenntnisse fließen dann unter Berücksichtigung der Anforderungen unserer Kunden in einer letzten Entwicklungsschleife in die Konstruktion ein. Der Einsatz von VR bietet uns damit die Möglichkeit ressourcenschonender zu agieren. Die Erfahrungswerte die sich auf Grundlage dieser ganzheitlichen Betrachtung ergeben, bilden erfolgsentscheidende Faktoren, um unsere Systeme innerhalb des Budgetrahmens sowie prozessseitig optimal und termingerecht fertigzustellen.

Anbieter

Sojka Automation GmbH

box Geprüft
box Zertifikate: 0
box Liefergebiet: Weltweit
box Gründungsjahr: 2020
box Mitarbeiterzahl: 10 – 19