Proberaumtüren

Wie bei den Saaltüren gelten auch für Proberaumtüren die gleichen Vorschriften bezüglich Feuer, Rauch und Schall. Um das zu gewährleisten, sind Schallschutztürsysteme zu komplexen Bauteilen geworden.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Proberaumtüren Proberäume sind sehr oft im Kellergeschoß von Veranstaltungsstätten vorgesehen und sind meist nur einflügelig ausgeführt. Wie bei den Saaltüren gelten auch für Proberaumtüren die gleichen Vorschriften bezüglich Feuer, Rauch und Schall. Um all das zu gewährleisten, sind Schallschutztürsysteme zu komplexen Bauteilen geworden. Neben dem gedämmten Türblatt bestehen sie aus geeigneten 2-teiligen Türzargen, umlaufenden Funktionsfugen, speziellen Beschlägen und allenfalls auch aus Blenden. Im Zuge der Angebotserweiterung bei Schallschutztüren hat Sturm jetzt eine hoch-schalldämmende Tür zur Serienreife gebracht. Mit dieser Doppeltüre, die einen geprüften Schallwert von 68 dB erreicht, kann Sturm aus der ganzen Serie von 150 Prüfungen punkten und eine ideale Lösung anbieten. Besonderheiten - hohe Nutzungsfrequenz, deshalb funktionsgeprüft mit 200.000 Öffnungszyklen - proberaumseitig flächenbündig mit Akustikwand - als Innentüren und thermisch getrennte Außentüren möglich - umwelt- und gesundheitsschonend, FSC/EPD zertifiziert Ausführungsvarianten - mit und ohne Bodenschwelle - mit und ohne Lichtausschnitt - mit und ohne Seiten-/ Oberteil - Zargen, Türblattstärke und Verglasungen in verschiedenen Ausführungen und Sonderformen möglich - Beschläge und Oberflächen in verschiedenen Ausführungen möglich Weitere mögliche Ausführungsvarianten und Multifunktionen auf Anfrage.

STURM GmbH

Komplettanbieter für Funktionstüren mit Standard- und Sonderelementen aus Holz/Glas zum Schutz vor Feuer, Rauch, Einbruch und Lärm. Dreh-, Pendel- oder Schiebetüren, Rahmenelemente und Wandsysteme.