box Top Produkt

Laserschweißen / Reparatur von Werkzeugmaschinen

Beispiel Reparatur von Werzeugmaschinen per Laserschweißen: Zu sehen ist ein Werkzeug aus der Kunststoffherstellung. Das Grundmaterial ist Werkzeugstahl (1.2083), hochglanzpoliert.

Über dieses Produkt

Reparatur von Werkzeugmaschinen per Laserschweißen: Das Zusatzmaterial muss exakt abgestimmt sein, da eine Gefügeveränderung, verursacht durch das Schweißen, später im Produkt zu sehen wäre. Die Härte des Zusatzmaterials muss also exakt die des Grundmaterials aufweisen, in diesem Fall 58HRC. Es darf nicht erkennbar, muss aber polierbar sein. Ebenso dürfen keine Einbrandkerben entstehen, da der geschweißte Bereich auf 100stel mm geschliffen wird. Eine spannende Aufgabe, die zeigt, mit welcher Präzision beim Laserschweißen gearbeitet werden kann!

Anbieter

TM Lasertechnik e. K.

box Hüttenstrasse 16, DE-44795 Bochum
Gründungsjahr
2002
Mitarbeiterzahl
10 – 19
Liefergebiet
international
Zertifikate
1