ULT Dry-Tec

ULT Dry-Tec® ist ein Modulkonzept zur hoch effizienten und energetisch optimierten Adsorptionstrocknung.

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Das Modul ULT Dry-Tec wurde zur Entfeuchtung von Prozessluft für Taupunkte bis zu -60°C entwickelt. Er basiert auf dem Prinzip der Rotationsentfeuchtung und findet seinen Einsatz in sensiblen Bereichen, etwa in der Chemie-, Pharma- oder Prozesstechnik, der Batterie-, Elektronik- bzw. Nahrungsmittelproduktion oder in Trocken- bzw. Messräumen. ULT Dry-Tec wurde speziell für extrem trockene Prozessluft-Atmosphäre konzipiert. Das Gerät bietet eine hohe Entzugsleistung bei sehr geringem Feuchtegehalt zwischen 0,05% - 40% konstante relative Feuchte der Luft. Optimierte Hochleistungs-Sorptionsrotoren garantieren einen hohen Wirkungsgrad bei wartungsarmem Betrieb der Sorptionsräder. Bei den Modulen ULT Cool-Tec® handelt es sich um Geräte zur Luftkühlung. Je nach Bedarf können diese zur Vorkühlung der Prozessluft oder/und zum Nachkühlen der Abluft aus dem ULT Dry-Tec Sorptionsmodul eingesetzt werden.

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

ULT AG

Absaug- und Filtertechnologie für Luftschadstoffe bei Materialbearbeitung. Standardgeräte und individuelle Lösungen für Industrie, Handwerk und Forschung. Anlagen zur Prozessluft-Sorptionstrocknung

box Am Göpelteich 1, DE-02708 Löbau

Video