VetterTec Flashtrockner

Besonders geeignet zur Herstellung von feinkörnigen oder pulverförmigen Produkten.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Flashtrockner werden eingesetzt, um feinkörnige oder pulverförmige Materialien zu produzieren, wenn kurze Verweilzeiten geeignet sind. In einem wirbelnden Heißluftstrom wird das Produkt in einem kontinuierlichen Prozess getrocknet. Für das nasse Ausgangsmaterial stehen verschiedene Zuführvorrichtungen zur Verfügung, die auf die jeweiligen Produkteigenschaften und Durchlaufmengen abgestimmt sind. Dazu gehören Aufgabeschleuder (für nicht abrasive und krümelige Produkte), Kaltzerkleinerer und Dosierschnecken. Das getrocknete Endprodukt wird mit Schlauchfiltern oder Zyklonen vom Luftstrom getrennt. Um die Produktausbeute zu verbessern oder Staubemissionen zu minimieren, sind auch zweistufige Lösungen möglich (z.B. Zyklone mit Nassabscheidern). Anwendungsbereiche: • Native und modifizierte Stärke (Weizen, Mais, Kartoffel, Tapioca) • Mehl • Pigmente • Karbon • Flugasche • Feinchemikalien (z. B. Sodium Sulphate)

VetterTec GmbH

Trocknungs-, Entwässerungs- und Eindampfungsanlagen für die Ethanol-, Brauerei-, Stärke-, Lebensmittel-, Umwelt-, Chemie- und Alkoholindustrie.