Default Alt-Tag

Mit Highspeed-TV-Werbung ins neue Jahr

Auch in 2017 setzen wir weiter auf Fernsehwerbung. Mit unserer Kampagne stellen wir B2B-Produkte in den Fokus und unterstreichen unsere Position als führender B2B-Marktplatz. Die von Plantage Berlin entwickelte und umgesetzte Kampagne startet mit 10-sekündigen TV-Spots, die von Januar bis Mai 2017 in Deutschland auf reichweitenstarken Privatsendern und in der Schweiz im öffentlichen und privaten Fernsehen ausgestrahlt werden. In kurzen, knackigen Erfolgsgeschichten zeigen wir Anbieter und Einkäufer, die über wlw zu einem erfolgreichen gemeinsamen Geschäftsabschluss kommen. Im Mittelpunkt steht dabei die Kernaussage „Suchen. Finden. Erfolgreich handeln“. Flankiert werden die Trägerspots von 5 bis 7 Sekunden langen Ergänzungsspots, die weitere Informationen zum Angebot von wlw liefern. Eine Online-Display-Kampagne verlängert die Idee ins Internet. Ziel der Kampagne ist es, die Bekanntheit von wlw und damit die Nachfrage für unsere Kunden zu erhöhen. 

Das Rezept zur erfolgreichen Umsetzung der kurzen Spots liegt in der elliptischen Erzählform und der schnellen Schnittabfolge. Auch der Faktor Authentizität spielt eine wichtige Rolle, denn gedreht wurde in Produktionsstätten von echten „Wer liefert was“-Kunden.

 

„Wer liefert was“ im Radio: Unsere Hörfunk-Kampagne in Österreich

Zusätzlich zu den Mediaaktivitäten in Deutschland und der Schweiz spielen wir in Österreich von Januar bis März 2017 eine Hörfunk-Kampagne aus. Auch hier im Mittelpunkt: die Positionierung als B2B-Marktplatz und die Kernaussage „Suchen. Finden. Erfolgreich handeln.“

TV-Spot Suchen 1


TV-Spot Verkaufen

TV-Spot Suchen 2 


Funkspot Österreich