Entreprise
Cadres dirigeants
Direction :Monsieur Christoph Müller, Monsieur Dr. Jürgen Vogt, Monsieur Erke Wang
Directeur marketing :Monsieur Alexander Kunz
Références
Komatsu Hanomag

Bagger müssen auf der Baustelle einiges aushalten, was in der Konstruktion eine genaue Bauteilanalyse voraussetzt. Komatsu Hanomag nutzt dafür Simulationslösungen von CADFEM.

Hansgrohe

Wenn Duschen zum Erlebnis wird, bringt es den Kick für den Tag – oder verbrauchte Energie zurück. Für maximales Duschvergnügen setzt Hansgrohe auf Simulationslösungen von CADFEM.

ulrich medical

Schrauben im menschlichen Rückgrat und in anderen Knochen unterliegen höchsten Anforderungen. ulrich medical erfüllt sie perfekt – und nutzt dafür Simulationslösungen von CADFEM.

ar engineers

Optimierter Materialeinsatz macht Produkte leichter und effizienter. Dabei unterstützen die Experten von ar engineers ihre Kunden – und ­nutzen dafür Simulationslösungen von CADFEM.

AXA Maschinenbau

Bei Bearbeitungszentren ist höchste Steifigkeit gefragt, um eine präzise Materialbearbeitung zu gewährleisten. AXA optimiert die Steifigkeit mit Simulationslösungen von CADFEM.

Endress+Hauser

Der Liquiphant M von Endress+Hauser ist ein Grenzschalter zum Einsatz in allen Flüssigkeiten. Die Messtechnik-Spezialisten optimieren ihn mit Simulationslösungen von CADFEM.

Votre interlocuteur direct
Interlocuteur pour : Analyses des éléments finisCalcul d'éléments finis
Monsieur Matthias Hörmann
E-mail : ed.mefdac@ofni
Interlocuteur pour : Bureaux d'études pour calculsDéveloppement de logicielsLogiciels pour applications CAO/PAO/DAOLogiciels pour secteurs industrielsSimulation de courants et calculs de courants (CFD)Systèmes de simulation CEM
Monsieur Volker Bäumer
E-mail : ed.mefdac@ofni
Interlocuteur pour : Logiciels d'éléments finisLogiciels pour simulationsService de simulationServices de CAO
Monsieur Volker Bäumer
E-mail : ed.mefdac@ofni
Représentations permanentes
CADFEM (Austria) GmbH; CADFEM (Suisse) AG;
CADFEM International GmbH
Succursales
Berlin, Chemnitz, Dortmund, Frankfurt/M., Hannover,
Stuttgart