Elektronikschrott

Als Elektronikschrott gelten alte Elektrobauteile oder kompletteElektrogeräte, die nicht mehr in Verwendung sind oder einen Defektbesitzen, der sich nicht mehr reparieren lässt. Diese Geräte oderBauteile müssen entweder vom Hersteller zurückgenommen werden oderspeziell als Sondermüll entsorgt werden. Elektronikschrott kann in derRegel recycelt werden, da bestimmte Bauteile aus wertvollen Rohstoffenbestehen, die weiterverarbeitet werden können, wie etwa selteneMetalle oder spezielle Kunststoffe. Bei älteren Geräten ist Recyclingoder auch eine komplette Demontage häufig jedoch nicht angebracht, daeinige Apparate noch Quecksilber oder andere gesundheitsschädlicheStoffe enthalten.

Anbieter filtern nach Filterkriterien

Anbieter filtern nach Orten