Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

605 Anbieter für „Baustellenschilder“

 
Anbieterdetails
Land
602
3
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
439
361
130
72

Baustellenschilder bezeichnen bei Bauvorhaben zwei verschiedene Objekte. Eines bezeichnet einen Vordruck, den die Bauordnung vorschreibt und den der Bauherr gemeinsam mit der Baugenehmigung erhält. Das andere Objekt, das sich alternativ als Bauschild bezeichnen lässt, ist ein Schild, das mit Informationen, Hinweisen oder Geboten beziehungsweise Verboten beschriftet ist.

Sinn und Nutzen von Baustellenschildern

Ein Baustellenschild oder Bauschild, das wichtige Hinweise und Warnungen enthält, erhöht die Sicherheit auf einer Baustelle. Schilder dieser Art ähneln mitunter Verkehrszeichen und sollen nicht nur die Sicherheit der Bauarbeiter gewährleisten, sondern auch Unfälle durch falsches Verhalten von Passanten verhindern. Darüber hinaus liefern Baustellenschilder Informationen über das Bauvorhaben sowie unter Umständen weiterführende Inhalte wie den Grundriss oder das zu erwartende Datum der Fertigstellung. Schilder, die auf mögliche Gefahren hinweisen, sind so anzubringen, dass sie auf den ersten Blick erkennbar sind. Hinweisschilder, die den beteiligten Bauunternehmen als Orientierungshilfe dienen, können unterschiedliche Maße und Ausführungen aufweisen.

Unterscheidung zwischen Werbeschildern und vorgeschriebenen Baustellenschildern

Von der Bauordnung vorgeschriebene Baustellenschilder sind genormte Formulare, die ausgefüllt gut sichtbar auf der Baustelle angebracht sein müssen. Dagegen handelt es sich bei Baustellen- oder Bauschildern, die Informationen über die ausführenden Bauunternehmen bereithalten, üblicherweise um Werbung. Derartige Schilder tragen Namen, Schriftzug und gegebenenfalls das Logo der Firma, die die Bauarbeiten durchführt. Werbetechniker fertigen die gewünschten Schilder und Tafeln an und befestigen sie gut sichtbar an Gerüsten oder stellen sie auf dem Grundstück auf. Bei der Herstellung werbender Baustellenschilder gelten keine Vorschriften, allerdings sollten Baufirmen darauf achten, hochwertige Schilder zu beziehen, die witterungsbeständig und gut lesbar sind.

1a-Absperrtechnik.de FLT-Group GmbH & Co.KG

Preußen-Emaill GmbH GmbH

Schilderwerk Beutha GmbH

VB-H Verpackungsberatung Hage GmbH & Co. KG

Erich Sanwald GmbH

Logo-Line GmbH & Co. KG

T.Dollner Verkehrstechnik e.K.

Absperrtechnik24 - Stein HGS

Active Workplace Solutions - wolk AG

b + g Banse und Grohmann GmbH

Bergerhausen Werbetechnik GmbH

Böll GmbH

BRADY GmbH Division SETON

BRB Druckservice

Brewes GmbH

BVS Verkehrstechnik

Colorwand e.K. Werbetechnik

Dkfm. J. Schweitzer Ges.m.b.H.

Hans-Dieter Wilk

Heiler Siebdruck-Werbung GmbH

ITP Werbeagentur Axel Kampe

Klenke GmbH

kreativnetz.com Inh. Pawel Malicki

Kuffer Werbung GmbH

Martin Götz e.K.

MEDIA DESIGN: RIZNER.AT GmbH & Co KG

Metz-GraphX Inh. Michael Metz

Northeimer Verkehrstechnik

Pfnür-Verkehrstechnik GmbH

Prill Mediendesign & Fotografie GmbH

R. Schechtl Werbetechnik

Seidel Stempel und Schilder

Toppress Siebdruck GmbH

Universalhandel24.de

werbe rusch - Gordian Rusch

Werbetechnik Schreiner GmbH

Xact grafische Dienstleistungen KG

3D-schnitt werbetechnik | Norbert Stephan & Jens Patermann GbR

A. Mersch Multiplex-Werbetechnik

Active Print Media GbR

Alphabet Folienschriften Werner Rutsch

ArtBase 1, P. Jesse-Schmitz und A. Jesse GbR

DCS-Werbetechnik

Druckerei Pockrandt GmbH

GÖBAU Gesellschaft für Bau- und Verkehrstechnik mbH

Halter GmbH

HE-Beschriftungs Service

Hirschbeck Siebdruck KG

IBOTECH GmbH & Co. KG

IDEALBOND GmbH

Kennzeichnungstechnik Johannes Bornemann GmbH

Oberndörfer Grafik GmbH

Rosenberger GmbH & Co. KG, Geschäftsbereich media

Schäfer Verleihservice Inh. Michael Schäfer

Scheiter Großbildtechnik GbR

Schilder Hofmann GmbH

Schilder Mayr e.K.

Schrift + Design Jens Mainka

Selmair SignGrafiks Inh. Thomas Selmair

SH Werbung

Siebenmorgen GmbH

Thieme Folienteam

Walter Zeug GmbH