102 Lieferanten für „Dachkies“ in Deutschland

 
Land
102
Standort
Lieferantentyp
39
17
42
39

Als Dachkies fasst man die Kiessorten zusammen, die laut Flachdachrichtlinien des ZVDH als Kiesschüttung für Flachdächer zur Windsogsicherung durch Auflast geeignet sind. Hierzu kommen verschiedene Sorten an Dachkies infrage. Die Richtlinie schreibt eine Schüttung aus Kies 16/32 in einer Mindestdicke von 50 mm vor. Dachkies als Dachbeschwerung. Neben der mechanischen Befestigung und der Verklebung der Dachabdichtung ist die Windsogsicherung durch Auflast ein adäquates Mittel, dem durch Windkräfte hervorgerufenen Abheben der Schichten entgegen zu wirken. Gerade bei Bungalows, deren Dach oftmals in der Draufsicht von höherem Ort gesehen werden kann, erfüllt die Windsogsicherung durch Auflast zudem auch einen gestalterischen Aspekt. Oft werden hier weiße Quarzsteine zur Beschwerung verwendet. Alternativen zur Verwendung von Dachkies. Bedingt durch statische Beschränkungen der Konstruktion von Flachdächern ist eine Windsogsicherung durch Dachkies nicht immer möglich. Hier kann es nötig sein, die Dachabdichtung stattdessen fest mit dem Untergrund zu verkleben oder, falls dies aufgrund der Beschaffenheit des Untergrunds nicht geht, mechanisch zu fixieren. Welcher Anbieter ist für Ihre Zwecke der Richtige? Ob Sie nur einen reinen Händler benötigen oder einen Dienstleister, der Ihnen mehr Beratung bietet, entscheiden Sie am Besten anhand daran, ob Sie die folgenden Fragen für sich selbst beantworten können: - Welche Sorte Dachkies ist für das Vorhaben vorgesehen? - Soll neuer oder kann gebrauchter Dachkies verwendet werden? - Wie viel Kies wird benötigt, um dem Windsog entgegenzustehen? - Ist die Statik des Daches ausreichend für das erwartete Gewicht der benötigten Schüttung?

Ebenhöh GmbH & Co. Kies- und Sandwerke KG

Ebenhöh GmbH & Co. Kies- und Sandwerke KG

    Hartmann GmbH

    Hartmann GmbH

      HEIM Industrial Minerals GmbH & Co. KG

      HEIM Industrial Minerals GmbH & Co. KG

      • Nobitz Quarz™
      • Sand für d. Glasindustrie

      Kieswerke Dünkel GmbH & Co. KG

      Kieswerke Dünkel GmbH & Co. KG

        André Sandner

        André Sandner