263 Lieferanten für „Dämmplatten“ in Deutschland

 
Land
263
2
Standort
Lieferantentyp
76
76
122
114

Eine Dämmplatte dient der Wärmedämmung eines Gebäudes im Innen- und Außenbereich. Fassaden, Dach- und Kellerbereiche sowie Innenwände können mit Dämmplatten bestückt werden. Dämmplatte - hochwertiger Baustoff. Dämmplatten werden aus synthetischen, pflanzlichen oder mineralischen Stoffen hergestellt. Die Wärme wird von einer Dämmplatte gut gehalten, wenn die jeweiligen Bestandteile eine geringe Wärmeleitfähigkeit haben. Alle Dämmplatten zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus: - hervorragende Dämmwerte, - hohe Druckstabilität und Diffusionsoffenheit, - Feuchtigkeitsunempfindlichkeit, - Verrottungs- und Alterungsfestigkeit, - Formbeständigkeit. Eine Dämmplatte ist in verschiedenen Kantenausführungen erhältlich. Für Umkehrdächer, Kelleraußenwände, Geschossdecken ungedämmter Dächer und für große Oberflächen eignet sich die Stufenfalzkante. Die glatten Kanten einer Dämmplatte optimieren eine Unterboden- oder Wärmebrückendämmung, während Nut und Feder Kanten bei großflächigen Dachdämmungen bevorzugt werden. Eine Dämmplatte kann direkt auf dem Mauerwerk verklebt oder auf Schienen montiert werden. Dämmplatte - variantenreiche Angebote. Auch die Anforderungen der aktuellen Energiesparverordnung für den Gebäudebereich bestimmen die Auswahl einer Dämmplatte. Die Wärmedämmung einer Altbaufassade erfolgt durch eine Innendämmung der Außenwände mit kapillaraktiven, hoch wärmedämmenden, mineralischen Dämmplatten. Mineralschäume, Perlite oder Kalziumsilikate verhindern zusätzlich Feuchtigkeits- und Schimmelschäden. Aus pflanzlichen Verbindungen wie Schilf, Kork und Holzfasern produzierte Platten eignen sich für Innenwände. Dämmplatten aus synthetischen Polystyrolen und Polystyrolhartschäumen sind extrem druckstabil und feuchtigkeitsabweisend und ermöglichen sogar eine Perimeterdämmung. Auch die dünnen, äußerst leistungsfähigen Vakuumdämmplatten bestehen aus extrudierten Polystyrolhartschäumen. Dämmplatten garantieren eine wesentliche Senkung der Energiekosten. Dämmplatte - mit und durch Fachleute. Im Hinblick auf eine optimale Wärmedämmung sind Fachkompetenz und Erfahrung notwendig. Die Auswahl einer Dämmplatte und die Verlegung sollten nur durch Fachleute erfolgen. Professionelle Dienstleister sind auf diesen Seiten übersichtlich aufgeführt. Sie lassen sich nach „Beste Ergebnisse“, Alphabet oder Postleitzahl sortieren. An den Kürzeln erkennen Sie, ob es sich um Hersteller (HS), Dienstleister (DL), Händler (HL) oder Großhändler (GH) handelt.

GLAPOR Werk Mitterteich GmbH

GLAPOR Werk Mitterteich GmbH

DOTHERM GmbH & Co. KG

DOTHERM GmbH & Co. KG

1 A-Bauchemie GmbH

1 A-Bauchemie GmbH

  • 1a Grundierung
  • 1a Flüssige Folie
Anton Schneider 5. GmbH

Anton Schneider 5. GmbH

Bauchemie Rößler e.K. Inh. Holger Rößler

Bauchemie Rößler e.K. Inh. Holger Rößler

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

  • Hochbauer / Betonbauer / Estrichleger
  • Trockenbauer / Stuckateure
BAUSTOFF UNION GmbH

BAUSTOFF UNION GmbH

  • Dachdecker / Fassadenbauer / Zimmerer Flaschner
Diart Dämmstoffe GmbH

Diart Dämmstoffe GmbH

Dietrich GmbH & Co. KG

Dietrich GmbH & Co. KG

ELG Bau Altenburg eG

ELG Bau Altenburg eG

Evers GmbH & Co. KG

Evers GmbH & Co. KG

Ferdinand Schindler Trading GmbH

Ferdinand Schindler Trading GmbH

  • Fertigteilwände Dennert
  • Element-/Filligrandecke
Holz Widmann GmbH

Holz Widmann GmbH

Imhof GmbH

Imhof GmbH

ISO protect GmbH

ISO protect GmbH

  • polymat Sanitärelemente
  • Gehäuse Laborgerät
Korff AG

Korff AG

pilosith GmbH Lehmbaustoffe

pilosith GmbH Lehmbaustoffe

SIEGMETALL GmbH

SIEGMETALL GmbH