385 Lieferanten für „Einweghandschuhe aus Latex“

 
Land
385
Standort
Lieferantentyp
56
33
202
278

Einweghandschuhe aus Latex kommen in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz. Sie gehören unter anderem zur Grundausstattung in der Medizin und werden nach einmaliger Verwendung direkt entsorgt. Zudem finden sie bei Reinigungsbetrieben, im Lebensmittelbereich und anderen Bereichen Verwendung. Das Ziel ist es, bei verschiedenen Arbeitsprozessen die Übertragung von Viren, Keimen oder Bakterien zu vermeiden oder die Hände vor aggressiven Substanzen zu schützen. Einweghandschuhe aus Latex weisen eine gute Beständigkeit gegen Laugen und Säuren auf und werden daher auch in Laboren benutzt. Sie sind besonders dehnbar, reißfest und bieten einen hohen Tragekomfort. Idealerweise sind sie zum leichteren An- und Ausziehen gepudert und mit einem Rollrand versehen.

E.J. Reinigungssysteme Vertriebs GmbH

MaiMed GmbH

Troge Medical GmbH

WIROS Wilfried Rosbach GmbH Rosbach GmbH

Franz Mensch GmbH

SF Medical Products GmbH

K&S Hygiene GmbH & Co. KG

sk - Ulrike Kneipp GmbH

Anton Momm GmbH

Fachgroßhandel Theurich GmbH

GEBR. RUNDE GmbH

HOBTEC Inh. Frank Hoberg

Hüser-van Zwoll GmbH & Co. KG

MediPac GmbH

Unizell Betriebshygiene GmbH

Arpaxa

CS Clean-Shop GmbH

DIETERLE Handelsvertretungen

DIETERLE Handelsvertretungen

  • D-72829 Engstingen

Doppelpack Handels GmbH

Euro-Leder GmbH & Co. KG

NEU

Passende Produkte zu Ihrer Suche entdecken!

FP-Medizintechnik GmbH

Getränke Kasberger Inh. Jürgen Kasberger

Gummi Rademacher GmbH

Gummiwarenfabrik TEX GmbH

  • D-31157 Sarstedt

Günther Trautwein

HCR Hygiene GbR

Heinz Herenz Medizinalbedarf GmbH

Heko Arbeitsschutz

HEMBECK e.K.

Hermann Wendler GmbH

hygienic e.K.

ICP-Nailcare GmbH

Jeikner KG

JM-Metzger GmbH

Layer-Chemie GmbH

Max Bail

NEU

Passende Produkte zu Ihrer Suche entdecken!

MEV Paper GmbH

Nordeko Safety

reintex GmbH Einwegprodukte & Sanitätstextilien Inh. Cenk Sacli

RKB Medizintechnik

Schmierstoffe Hartenberger e. K.

Verpackungen Layer