Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

98 Anbieter für „Anlagen, elektroakustische“

 
Anbieterdetails
Land
98
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
35
43
36
38

Als elektroakustische Anlagen werden technische und mit elektrischem Strom betriebene Systeme bezeichnet, die sowohl mit Schall als auch mit elektrischen Signalen arbeiten. Dabei sind grundsätzlich beide Wege der Umwandlung denkbar, also die Wandlung von Schalldruck in Elektrosignale und die Umformung der Signale in Schall. Beispiele für solche Systeme sind Verstärker, Mikrofone, Mischer oder Vorverstärkeranlagen. Hochwertige Anlagen, elektroakustische Funktionalitäten vorausgesetzt, werden sowohl in privaten Haushalten als auch im gewerblichen Bereich eingesetzt. So dienen sie beispielsweise in Konzerthäusern oder auch in Theatern dazu, die musikalischen Darbietungen optimal in Szene zu setzen.

CESAA - kompakter Einbau!
CESAA Sprachalarmierungsanlage (SAA) EN 54-16
Abbildung zu Produkt Indexa Glasbruchmelder elektro-akustisch 12V Relais GS 04
Indexa Glasbruchmelder elektro-akustisch 12V Relais GS 04
Sprachalarmierungsanlagen
Sprachalarmierung

11

Produkte zu
Anlagen, elektroakustische

11

Produkte zu Anlagen, elektroakustische

LOETRONIC

SRB Industrieelectronic GmbH

Günther Akustik

AMPRO Medientechnik GmbH

Kretschmer Informationselektronik GmbH

albs-Alltronic Balthasar Schmidt

AUDEMO-SYSTEMS GmbH

Kindermann GmbH

ARS AKUSTIKA Soundsystems GmbH

AST Alarm- und Sicherungstechnik GmbH