4 Lieferanten für „Gewindeschneidwerkzeuge“ in Berlin


Land
4
Standort
Lieferantentyp
4
2

Zur Kategorie der Gewindeschneidwerkzeuge gehören die Gewindereparaturwerkzeuge, die Kernbohrer, die Kernbohrmaschinen, die Frässtifte, die Lochsägen, bestimmte Metallsägen, Entgrater und Schraublochstanzen. Es handelt sich um Präzisionswerkzeuge für die Metallbearbeitung. Moderne Gewindebohrer schneiden Durchgangsgewinde und Sacklochgewinde. Sie bestehen zumeist aus Hochleistungs-Schnellarbeits-Stahl. Die Anwendung der Gewindeschneidwerkzeuge erfolgt in mehreren Arbeitsschritten. Um ein Innengewinde zu schneiden, muss zunächst ein Kernloch gebohrt werden. Anschließend müssen Kegelsenkungen eingebracht werden. Schlussendlich werden die verschiedenen Gewindebohrer hinein- und wieder herausgedreht, sodass der gewünschte Kernlochdurchmesser entsteht.  

Habermann GmbH

Habermann GmbH

  • Alfred Habermann 1920
Adolf Neuendorf GmbH

Adolf Neuendorf GmbH

P.M.P. KREBS GmbH

P.M.P. KREBS GmbH