60 Lieferanten für „Kanalrohre“ in Deutschland

 
Land
60
Standort
Lieferantentyp
25
15
11
24

Überall dort, wo Abwasser aus einem privat oder gewerblich genutztenGebäude abgeleitet werden muss, spielen Kanalrohre eine wichtigeRolle. Sie sind die wichtigsten Bauteile, die für die Umsetzung einesKanalisationssystems genutzt werden. Wie alle Rohre sind auch dieKanalrohre feste Elemente, die der Durchleitung von Fluiden dienen. Indiesem Sinne unterscheiden sie sich von Schläuchen, die nicht starrsind. Die Rohre bestehen in den meisten Fällen aus widerstandsfähigemKunststoff oder Metall. Besonders häufig wird der Kunststoff PVCverwendet. Die einzelnen Rohrvarianten unterscheiden sich auchhinsichtlich ihrer Länge, ihres Durchmessers und ihrer Form. Nebengeraden Rohren werden oft Rohrbögen benötigt.

REHAU AG + CO

REHAU AG + CO

  • Kantenband

Henze GmbH Kunststoffwerk

Henze GmbH Kunststoffwerk

  • Kanalrohr DN 2400 mit E.M
  • Trinkwasserspeicher

Hobas Rohre GmbH

Hobas Rohre GmbH

  • HOBAS NC Line - GFK Profi
  • HOBAS GFK-Rohrsysteme

Scheer GmbH & Co. KG

Scheer GmbH & Co. KG

    UNICOR GmbH

    UNICOR GmbH

    • UNICOR UC 210 / 48 iV
    • UNICOR UC 1200

    TFG Reimers KG

    TFG Reimers KG

      Abfluss-Ärzte GmbH

      Abfluss-Ärzte GmbH

      AKWA Abflussdienst

      AKWA Abflussdienst