45 Lieferanten für „Medizintechnik“ in Osnabrück

 
Land
45
Standort
Lieferantentyp
12
11
12
21

Medizintechnik befasst sich mit der Optimierung unterschiedlicher Vorgänge innerhalb der Medizin. Fachkräfte der Medizintechnik forschen und vermitteln Fachkenntnisse, die zur Lösungsfindung beitragen.

Die Bestandteile der Medizintechnik

Die Medizintechnik umfasst mehrere Bereiche, die nicht nur der Erfassung von Daten dienen, sondern sich damit beschäftigt, die nötige Sachkenntnis zu vermitteln wie zum Beispiel bei der Ausbildung von Fachkräften. Bei der Erfassung von Daten, die sich für die wissenschaftliche Weiterentwicklung eignen, nutzt die Medizintechnik den Vertrieb, die Wartung als auch praktische Anwendung von Medizinprodukten. Sofern vonnöten, tauscht die Medizintechnik die Medizinprodukte ebenfalls aus. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn das Produkt nicht mehr den aktuellen Ansprüchen genügt. Dies gilt zum Beispiel für die Krankenhaustechnik. Die verwendeten medizinischen Geräte dienen einerseits zur Überwachung und Behandlung des Patienten als auch zur Früherkennung und Prophylaxe. Konkrete Beispiele sind Herzschrittmacher, Herz-Lungen-Maschinen und Prothesen. Doch auch Zahnimplantate darf man dieser Gruppe zuordnen. Einen weiteren Teilbereich nimmt die bildgebende Diagnostik ein, in der Verfahren wie Ultraschall, Röntgen oder die Nuklearmedizin in Verwendung sind. Die Ausbildung des Medizintechnikers beinhaltet die Vermittlung der nötigen Sachkenntnis, um eine spätere Ausübung des Berufes zu ermöglichen. Dazu gehören die medizinische Physik, Informatik, biomedizinische Technik als auch das Ingenieurswesen.

Die gesetzlichen Bestimmungen

Jeder Anbieter, der medizintechnische Geräte anbietet, muss gewährleisten, dass die vertriebenen Geräte den festgelegten Sicherheitsbestimmungen entsprechen. Darin enthalten ist sowohl die Genehmigung des Gerätes als auch die Prüfung der Qualität. Innerhalb Deutschlands müssen derlei Geräte grundsätzlich mit einer CE-Kennzeichnung versehen sein. Für weitere Informationen zur gesetzlichen Regelung hält die Medizinprodukte-Betreiberverordnung alle Einzelheiten bereit, ebenso das Gesetz über das Mess- und Eichwesen.

Miele & Cie KG

Miele & Cie KG

B. Braun Avitum AG

B. Braun Avitum AG

Baaske Medical GmbH & Co. KG

Baaske Medical GmbH & Co. KG

Balda Medical GmbH & Co. KG

Balda Medical GmbH & Co. KG

Cathamed GmbH

Cathamed GmbH

Cenibra GmbH

Cenibra GmbH

Confido Pharma GmbH

Confido Pharma GmbH

diagnostiks GmbH & Co. KG

diagnostiks GmbH & Co. KG