Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

6 Anbieter für „Motorsensen“ in Lippstadt

 
Anbieterdetails
Land
6
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
2
5
2

Bedarfsgerechte Arbeitsgeräte, die zum Bearbeiten von Rasen und Wiesenflächen entwickelt werden, können unter der Bezeichnung Motorsensen im Handel erworben werden. Derartige Produkte sind für den privaten Nutzer genauso interessant wie für gewerbliche Einsatzbereiche im Garten- und Landschaftsbau. Die Motorsense funktioniert wie eine manuelle Sense, indem die überstehenden Pflanzenteile mit einem beweglichen Messer abgeschnitten werden. Im Gegensatz zur traditionellen Sense arbeitet die Motorsense mit einer Antriebseinheit, die meist elektrisch oder mit einem Kraftstoff angetrieben wird. Die Motoren sind überwiegend kompakte Zwei- oder Viertakter, die mittels mechanischer Welle ihre Kraft auf die rotierenden Schneidwerkzeuge übertragen. Gehalten und geführt werden die Motorsensen mit der Hand.

Verschiedene Funktionsweisen von Motorsensen

Ob mit Benzin, über ein elektrisches Kabel oder per Akku, in jedem Fall basieren die handelsüblichen Motorsensen auf zwei differenten Arbeitsweisen. Das eine Prinzip wird durch die sogenannten Freischneider umgesetzt, bei dem ein einziges Messer aus Stahl den Schneidvorgang ausführt. Bei einer ausgesprochenen Motorsense werden demgegenüber modellabhängig mehrere Klingen bewegt. Die Art des Schneidprozesses entscheidet außerdem über die Positionierung des Motors. Elektrische Fabrikate verfügen über einen am Mähkopf montierten Antrieb. Bei den mit Benzinmotor versehenen Freischneidern ist der Motor in Griffnähe zu finden. Darüber hinaus sind die Freischneidersensen durch den Benzintank schwerer und erzeugen einen relativ hohen Geräuschpegel. Motorsensen sind dadurch charakterisiert, dass sie ohne Gegenschneide fungieren. Für besonders hohe Ansprüche sind die extrem leistungsstarken Konstruktionen optimal, bei denen ein rundes Sägeblatt integriert ist. Sinnvoll sind motorgestützte Sensen nicht nur für das Mähen von Gras, sondern ebenso für das Ausschneiden von Gehölzen. Mit langen Schwenk- und Griffarmen können Bereiche bis 2 Meter bearbeitet werden.