Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

128 Anbieter für „Plattformwaagen“

 
Anbieterdetails
Land
126
2
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
60
57
74
53

Wichtige Hilfsmittel zur Bestimmung eines Gewichts verschiedener Waren oder Stoffe sind die Waagen. Aufgrund ihrer Funktionsweise, ihres Aufbaus und ihrer Aufstellbarkeit gehört die Plattformwaage zu den häufig genutzten Geräten. Die Prüfung des Gewichts von großen Gegenständen wie Gitterboxen, schwerlastigen Gütern oder Paletten mittels Plattformwaagen ist vor allen Dingen in der Industrie von Bedeutung. Die Plattformwaagen gibt es trotz ihrer Größe sowohl als transportable Vorrichtungen als auch für den stationären Aufbau auf einem festen Untergrund. Oftmals werden die Plattformwaagen deshalb als Bodenwaagen oder Industriewaagen bezeichnet. Erhältlich sind diese Erzeugnisse mit einer Eichzulassung und mit digitaler oder analoger Anzeige sowie mit zahlreichen innovativen Sonderausstattungen.

Mit den Plattformwaagen ist die Gewichtsbestimmung einfacher geworden

Besonders kostengünstige Plattformwaagen können aus vorgefertigten Bausätzen erstellt werden. Darüber hinaus bieten mehrere Hersteller individuelle Spezialwaagen an, die genau für den bestehenden Bedarf ausgelegt sind. Das bedeutendste Teil einer Plattformwaage ist die Wägezelle. Diese entscheidet ganz maßgeblich über die Gebrauchsmerkmale des Gerätes. Ansonsten ist der Aufbau der Plattformwaage relativ variabel. Die gängigen Modelle werden nach dem vorliegenden Wägebereich klassifiziert. Typisch sind zum Beispiel Waagen bis zu maximal 15 Kilogramm und bis zu maximal 3.000 Kilogramm. Die Grundmaterialien für eine Plattformwaage bestehen hauptsächlich aus korrosionsbeständigem Edelstahl sowie aus Aluminium und Kunststoff. Für die Ablesung können bei analogen Versionen die standardisierten Zifferschritte vorliegen. Die zweckmäßigen Eigenschaften einer modernen Plattformwaage werden unter anderem durch Werkstoffe und Gehäusekonstellationen erzielt, die neben ihrer Korrosionsbeständigkeit eine Unempfindlichkeit gegen Spritzwasser und Staub aufweisen. Um recht schnell ein präzises Messergebnis zu erhalten, sind fast alle Fabrikate durch eine kurze Einschwingdauer und eine variable Gewichtseinstellung charakterisiert.

Bitzer Wiegetechnik GmbH

PESCALE Wägetechnik Inh. Erwin Seifer

Schniebel Trading - Dipl.-Ing. Matthias Schniebel

Atzl Systemtechnik - Ing. Thomas Atzl

  • AT-6393 St. Ulrich am Pillersee

WNG Waagen Niernkranz Handel und Reparatur GmbH

Wägetechnik Nord GmbH

A.Rauch Waagen - Wassernebelsysteme - Lebensmittelmaschinen

As-Wägetechnik GmbH

Briz Technologie GmbH

BWD Biermann Waagen und Datensysteme GmbH

C. Grünewälder Waagentechnik Inh. Carsten Grünewälder

ERNO Wägetechnik GmbH

Klaus-Peter Zander GmbH, K-PZ WAAGEN

Kniele Baumaschinen GmbH

Knoll Wiegetechnik

Leich und Mehl GmbH

RB-Gross Objektausstattung & Großhandel

Schenck Process Europe GmbH

Schubert Messtechnik GbR

Testing Bluhm & Feuerherdt GmbH

Waagendienst Winkler GmbH

WHI Wägetechnik für Handel und Industrie GmbH & Co. KG

Wuppertaler Waagenfabrik Neebe & Consbruch Inh. Anja Trögeler e.Kfr.

METRON GmbH

HKR-Welt ® - Handelsagentur Karsten Rump