200 Lieferanten für „Schalldämmstoffe“ in Deutschland

 
Land
200
Standort
Lieferantentyp
77
62
73
80

Schalldämmstoffe finden im Bereich Lärmschutz Verwendung. Je nach Beschaffenheit der Innenwände kommt ein unterschiedlicher Schalldämmstoff zum Einsatz. Bei der Installation der erforderlichen Schalldämmung sollten sich selbst erfahrene Heimwerker auf das Fachwissen eines Experten verlassen. Schalldämmstoffe für massive Innenwände. Für die Schalldämmung massiver Innenwände gibt es zwei unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten. Durch das Anbringen einer schweren, zusätzlichen Mauerwerksschale als Schalldämmstoff kann eine Erhöhung der Masse erfolgen. Die zweite Lösung besteht darin, eine biegsame Vorsatzschale aus Metall- und Holzständerprofilen mit Mineral- oder Holzfaserdämmung anzubringen. Diese Methode ist sehr günstig. Bei der Vorsatzschale findet eine Reduzierung des Schalldurchgangs aufgrund einer Anregung der Beplankungsmasse statt. Die Schalldämmstoffe aus Mineral- oder Holzfaser verhindern eine Schallwellen-Reflexion im Hohlraum zwischen Wand und Vorsatzschale, die aus Gipskartonplatten oder Holzwolle-Leichtbauplatten bestehen kann. Schalldämmstoff für Wände in Trockenbauweise. Die Schalldämmung für Metallständer- oder Holzwände erfolgt durch eine zusätzliche Trockenbauwand und/oder Beplankung. Als Schalldämmstoffe finden auch in diesem Fall Materialien wie Holz- oder Mineralfasern, Gipskartonplatten und Holzwolle-Leichtbauplatten Verwendung. Jedoch ist ein erfahrener Spezialist für Schalldämmung von Trockenbauwänden angezeigt. Auf diese Weise wird das erforderliche Maß der Schalldämmung zuverlässig erreicht. Bei dieser Schalldämmung treten häufig Schwierigkeiten auf. Der Grund liegt in der Beschaffenheit der Wände in Trockenbauweise. Oftmals treten große Differenzen in der Luftschalldämmung von Wänden mit gleichem Aufbau und Räumen mit gleichem Grundriss auf. Durch eine unprofessionelle Ausführung verschlechtert sich die Schalldämmung sogar manchmal. Anhand der Kriterien wie Postleitzahl, Alphabet oder „Beste Ergebnisse“ filtern Sie Lieferanten und Hersteller von Schalldämmstoffen. Hier ist eine mögliche Suche nach Entfernung zu Ihrem Standort integriert. Nutzen Sie die Kontaktinfos, um direkt mit den Herstellern und Lieferanten Kontakt aufzunehmen, um eventuelle Fragen zu klären oder ein Angebot einzuholen.

ABN GmbH

ABN GmbH

  • Abschirmwand
  • Schallschutzkapsel
Plastocell Kunststoff GmbH

Plastocell Kunststoff GmbH

  • 0000315425.0000416316
  • 0000315425.0000416317
Eugen Arnold GmbH

Eugen Arnold GmbH

Dr. Warschat Schallschutz GmbH

Dr. Warschat Schallschutz GmbH

Aich & Co GmbH

Aich & Co GmbH

  • Schalldämmkulissen – Kulissenschalldämpfer
Bauchemie Rößler e.K. Inh. Holger Rößler

Bauchemie Rößler e.K. Inh. Holger Rößler

Bodo Sigloch

Bodo Sigloch

DBW Advanced Fiber Technologies GmbH

DBW Advanced Fiber Technologies GmbH

  • Abgastechnik COLD END
  • Abgastechnik HOT END
Diart Dämmstoffe GmbH

Diart Dämmstoffe GmbH

FLEXOPAK Industrienäherei

FLEXOPAK Industrienäherei

Knapp-Matex

Knapp-Matex

  • 0001711046.0000304784
  • 0001711046.0000304785
Koepp-Schaum GmbH

Koepp-Schaum GmbH

PANA Foamtec GmbH

PANA Foamtec GmbH

  • Plattenware
  • Stanzteil
Rieger Schallschutz GmbH + Co. KG

Rieger Schallschutz GmbH + Co. KG

Wika Isolier- und Dämmtechnik GmbH

Wika Isolier- und Dämmtechnik GmbH