23 Lieferanten für „Wärmerückgewinnungsanlagen“ in Dorsten

 

Wenn bei einem Prozess Wärmeenergie entsteht, lässt sich diese in vielen Fällen für weitere Zwecke verwenden. Welche Art von Wärmerückgewinnungsanlagen geeignet ist, um die Wärme zurückzugewinnen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Besonders wichtig ist die Frage, wie stark und wie kontinuierlich die Wärme entsteht und verarbeitet werden kann bzw. soll. Handelt es sich um eine kontinuierliche Abgabe von Wärme und um eine ebenso kontinuierliche Aufnahme der Wärme, so kann ein einfaches Wärmeüberträgersystem zum Einsatz kommen. Wird die Wärme jedoch eher unregelmäßig abgegeben und variieren die Abgabemengen, ist in der Regel ein Wärmespeicher notwendig. Soll es sich um einen Kurzzeit-Wärmespeicher handeln, kann ein Regenerator verwendet werden.

ALZ GmbH

ALZ GmbH

Anthermo GmbH

Anthermo GmbH

Georg Hagelschuer GmbH

Georg Hagelschuer GmbH

Langbein & Engelbracht GmbH

Langbein & Engelbracht GmbH

DEG Engineering GmbH

DEG Engineering GmbH

IOW Ingenieurbüro für optimierte Wärmetauscher GmbH

IOW Ingenieurbüro für optimierte Wärmetauscher GmbH

Koch Kälte Klima GmbH

Koch Kälte Klima GmbH

Oschatz GmbH

Oschatz GmbH

  • Filtertechnik
  • Zyklon-Schmelze-Vergasung
AKS Kälte-Klima GmbH

AKS Kälte-Klima GmbH

AMAZU GmbH

AMAZU GmbH